Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo an das Team ,
ich habe windows 10 /32 auf 3 GHZ Prozessor 2 Kerne / 4 GB Memory

Nach Umstellung auf AHCI /SSD und Einstellung der Windows Hintergrundprogramme und Abfragen , läuft mein System richtig gut.

Es kommt jedoch immer wieder zu Systemspeicher Meldungen " Trapped Memory " Lässt sich sofort defragmentieren (siehe Shot )

Können Sie mir sagen , was das auslösen könnte?


Alle Systemanalysen sind positiv , keine Meldungen ,Warnungen etc.

MFG R.Schulz
Geschrieben in: PC-Hardware 18:13, 25. Februar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    15:13, 27. Februar 2017
    Hallo Herr Schulz,

    zum, einen muss unter Windows 10 nichts extra defragmentiert werden, dies geschieht falls notwendig automatisch im Hintergrund. Zum Anderen müssen SSDs überhaupt nicht defragmentiert werden, bzw. dürfen überhaupt nicht.

    Wenn Sie schreiben, Sie haben auf SSD umgestellt und dabei die Windows 10 Einstellungen geändert, gehe ich davon aus, das Sie die diversen Vorschläge zum Umzug auf eine SSD damit meinen?

    Die Meldung wird wohl von dem Programm System Mechanic kommen, das auf dem Bild zu sehen ist. Von diesem Programm halte ich nicht viel. Es ist teuer und zum Großteil unnütz, die wichtigen Funktionen zum Aufräumen erledigt auch der kostenlose CCleaner.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:49, 03. März 2017
    Vielen Dank Herr Kleemann ,

    es geht nur um den Systemspeicher welcher öfters gefangen ist lt.Shot .
    Den kann man defragemntieren.Sie meinen er wird automatisch defragmentiert?

    ,die SSD ist von allen Aktivitäeten
    wie defragmentieren etc ,ausgeschlossen.

    Sie ist über San Disk optimal eingestellt und ich konnte inzwischen auch den AHCI Modus aktivieren.

    Alle anderen Einstellungen für Windows 10 lt. PC Pannenhelfer eingestellt.
    (Hintergrundprogramme , autom.Berichte etc)

    Habe System Mechanic jetzt abbestellt .


    Haben Si e eine Toolempfehlung für USB Stick formatieren etc?
    Habe einen 64 GB Intenso Stick .Windows gibt jedoch die Meldung ,nur bis 36 GB zu formatieren etc.

    Schönes Woe . R.Schulz;)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:49, 03. März 2017
    Vielen Dank Herr Kleemann ,

    es geht nur um den Systemspeicher welcher öfters gefangen ist lt.Shot .
    Den kann man defragemntieren.Sie meinen er wird automatisch defragmentiert?

    ,die SSD ist von allen Aktivitäeten
    wie defragmentieren etc ,ausgeschlossen.

    Sie ist über San Disk optimal eingestellt und ich konnte inzwischen auch den AHCI Modus aktivieren.

    Alle anderen Einstellungen für Windows 10 lt. PC Pannenhelfer eingestellt.
    (Hintergrundprogramme , autom.Berichte etc)

    Habe System Mechanic jetzt abbestellt .


    Haben Si e eine Toolempfehlung für USB Stick formatieren etc?
    Habe einen 64 GB Intenso Stick .Windows gibt jedoch die Meldung ,nur bis 36 GB zu formatieren etc.

    Schönes Woe . R.Schulz;)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:07, 03. März 2017
    Hallo Herr Schulz,

    Programme wie System Mechanic wollen sich verkaufen, dazu werden auch neue Bedrohungen/Probleme generiert. Der Begriff Trapped Memory ist so etwas, er ist nur im Zusammenhang mit dem Programm zu finden.

    Wenn Sie alles wie beschrieben befolgt haben, ist die SSD auch richtig eingerichtet.

    Windows ist unfähig größere USB Sticks mit FAT32 zu formatieren, hier gibt es aber Abhilfe. Das HP USB Disk Storage Format Tool macht das einfach so.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:37, 10. März 2017
    DAnke vielmals ,konnte erst jetzt antworten.

    Intenso zurückgeschickt neu kommt San disk 64 GB . Dann werde ich mit dem von Ihnen mepfohlenen Tool formatieren.

    MFG R.Schulz

    t
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »