Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich habe im Internet eine Anzeige über das oben genannte Gerät gelesen.
Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt, bzw. kann man diesen Werbeaussagen auch vertrauen?
Eigentlich wäre die Nutzung des Geräts schon von großem Vorteil!
Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar!
Herzliche Grüße,
Hartmut Pötzsch
Geschrieben in: Tablet & Smartphone 08:41, 20. März 2020
Beitrag teilen:
Antworten (11)
  • Akzeptierte Antwort

    17:26, 20. März 2020
    Gute Tag Herr Pötsch,

    ich kenne das Gerät nicht, auch habe ich keine Tests im Internet gefunden. Allein das würde mich vom Kauf abhalten.

    beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    zimmila
    zimmila
    offline
    11:01, 31. März 2020
    Habe mir so ein Teil zugelegt. Bezahlt €89.00 Zoll etc. Srf 41.00 einfach weil ich wissen wollte wie das Teil funktioniert. Übers Netz habe ich die Seite "Wie kann ich mit Muama Ryoko loslegen?" gefunden. Nicht ganz einfach bis es klappt.Schlussendlich habe ich es geschafft. Es funktioniert einwandfrei auch mit dem Laptop. Mit anderen Worten ich habe mein eigenes sicheres Netz auswärts. Was ich noch nicht weiss sind die Gebühren.
    Grundsätzlich ein geniales Teil.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    lutzp
    lutzp
    offline
    20:52, 03. April 2020
    Simlock heißt, dass das Gerät ausschließlich mit der mitgelieferten Simkarte funktioniert. Einen APN für die andere Karte würde man erst dann konfigurieren können, wenn der Hersteller den Simlock aufhebt und das Konfigurieren überhaupt zulässt.

    Da dies nicht dem Geschäftsmodell entspricht, kann ich mir das jedoch fast nicht vorstellen.

    Im Fachhandel gibt es eine Vielzahl solcher mobilen Hotspots, die mit beliebigen Simkarten/Verträgen/Modellen funktionieren. Funktionieren tun die alle gut. Und sicher sind sie auch alle gleich - nicht. Es sind halt Internetverbindungen und man muss sein Endgerät immer, ob Notebook oder Tablet, entsprechend absichern.

    Wichtig ist bei der Entscheidung, welchen Mobilfunkvertrag man nehmen soll, fast ausschließlich die entstehenden Kosten. Daher kann ich eine Aussage "Was ich noch nicht weiss sind die Gebühren. Grundsätzlich ein geniales Teil." gar nicht nachvollziehen. Denn um die Kosten geht es am Ende!

    Die Werbung für das Produkt ist mega reißerisch, daher halte ich es für extrem unwahrscheinlich, dass es am Ende günstig betrieben werden kann. Ich würde auf jeden Fall die Finger davon lassen.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    lutzp
    lutzp
    offline
    20:59, 03. April 2020
    Oh sorry, dachte hier wäre auch nach einem Simlock gefragt worden. Scheinbar hat das Gerät einen Simlock und erlaubt keine Nutzung mit anderen Simkarten. Man ist also vom Gebührenmodell des Anbieters abhängig. Und da dies nirgendwo bekannt ist, scheint es mir nicht besonders seriös.

    Ich würde in jedem Fall einen anderen mobilen Hotspot verwenden.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    meienberg
    meienberg
    offline
    18:56, 09. Juni 2020
    Also , es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe das Muama Ryoko gekauft.
    Hat sich sehr schnell installieren lassen. Inzwischen hat sich dann auch geklärt wie es weitergeht wenn das Anfangsvolumen aufgebraucht ist.
    Wenn man registriert ist, kann man dann auch auf die Preise zugreifen.
    Das ist FlexiroamX.com
    Man hat die Wahl, Länder oder Kontinente anzuwählen, auch sep. Nationen. Es wird teilweise nach einem reise-datum verlangt, oder ganze Blöcke. Man kann auch auswählen, was man will nur Email;SMS,Internet usw. Da kostet z.B.8Tage Europa für 1 GB 18 USD. Hatte eigentlich gehofft, dass die Pakete etwas weiter reichen... sehe noch nicht ganz klar! Muss jetzt im Ausland testen!
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rita-maria
    rita-maria
    offline
    21:09, 14. Oktober 2020
    Bei mir war die mitgelieferte SIM Karte fehlerhaft. (Nur 19 anstatt 20 Digits) Hab mir eine von Telekom geholt.
    Zuerst nicht geklappt. Hab bei Ryoko Werbung immer im Kommentar eingetragen dass nichts funktioniert und schwupp--- kam eine mail dass man eine neue SIM unter der webseite hhtp://192.168.0.1 mit dem Kennwort admin aktualisieren kann. Hab dort einfach die alte Pin auf die Pin der neuen Karte geändert. Jetzt funktionierts.
    Also mit dem anzuschließenden Gerät der QR Code auf dem Muama scannen. dann ist Ryoko unter den Netzwerkanschlüssen aufgeführt und kann verbunden werden.
    Klappt super. Die Kosten werden über die Karte Deines angeschlossenen Gerätes abgerechnet. Am besten man hat dort eine Flat
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rita-maria
    rita-maria
    offline
    21:09, 14. Oktober 2020
    Bei mir war die mitgelieferte SIM Karte fehlerhaft. (Nur 19 anstatt 20 Digits) Hab mir eine von Telekom geholt.
    Zuerst nicht geklappt. Hab bei Ryoko Werbung immer im Kommentar eingetragen dass nichts funktioniert und schwupp--- kam eine mail dass man eine neue SIM unter der webseite hhtp://192.168.0.1 mit dem Kennwort admin aktualisieren kann. Hab dort einfach die alte Pin auf die Pin der neuen Karte geändert. Jetzt funktionierts.
    Also mit dem anzuschließenden Gerät der QR Code auf dem Muama scannen. dann ist Ryoko unter den Netzwerkanschlüssen aufgeführt und kann verbunden werden.
    Klappt super. Die Kosten werden über die Karte Deines angeschlossenen Gerätes abgerechnet. Am besten man hat dort eine Flat
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rita-maria
    rita-maria
    offline
    21:10, 14. Oktober 2020
    meienbergschrieb:

    Also , es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe das Muama Ryoko gekauft.
    Hat sich sehr schnell installieren lassen. Inzwischen hat sich dann auch geklärt wie es weitergeht wenn das Anfangsvolumen aufgebraucht ist.
    Wenn man registriert ist, kann man dann auch auf die Preise zugreifen.
    Das ist FlexiroamX.com
    Man hat die Wahl, Länder oder Kontinente anzuwählen, auch sep. Nationen. Es wird teilweise nach einem reise-datum verlangt, oder ganze Blöcke. Man kann auch auswählen, was man will nur Email;SMS,Internet usw. Da kostet z.B.8Tage Europa für 1 GB 18 USD. Hatte eigentlich gehofft, dass die Pakete etwas weiter reichen... sehe noch nicht ganz klar! Muss jetzt im Ausland testen!
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rita-maria
    rita-maria
    offline
    21:11, 14. Oktober 2020
    Lesen Sie bitte meinen Kommentar...
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rita-maria
    rita-maria
    offline
    21:13, 14. Oktober 2020
    rita-mariaschrieb:

    Bei mir war die mitgelieferte SIM Karte fehlerhaft. (Nur 19 anstatt 20 Digits) Hab mir eine von Telekom geholt.
    Zuerst nicht geklappt. Hab bei Ryoko Werbung immer im Kommentar eingetragen dass nichts funktioniert und schwupp--- kam eine mail dass man eine neue SIM unter der webseite hhtp://192.168.0.1 mit dem Kennwort admin aktualisieren kann. Hab dort einfach die alte Pin auf die Pin der neuen Karte geändert. Jetzt funktionierts.
    Also mit dem anzuschließenden Gerät der QR Code auf dem Muama scannen. dann ist Ryoko unter den Netzwerkanschlüssen aufgeführt und kann verbunden werden.
    Klappt super. Die Kosten werden über die Karte Deines angeschlossenen Gerätes abgerechnet. Am besten man hat dort eine Flat
    lutzpschrieb:

    Simlock heißt, dass das Gerät ausschließlich mit der mitgelieferten Simkarte funktioniert. Einen APN für die andere Karte würde man erst dann konfigurieren können, wenn der Hersteller den Simlock aufhebt und das Konfigurieren überhaupt zulässt.

    Da dies nicht dem Geschäftsmodell entspricht, kann ich mir das jedoch fast nicht vorstellen.

    Im Fachhandel gibt es eine Vielzahl solcher mobilen Hotspots, die mit beliebigen Simkarten/Verträgen/Modellen funktionieren. Funktionieren tun die alle gut. Und sicher sind sie auch alle gleich - nicht. Es sind halt Internetverbindungen und man muss sein Endgerät immer, ob Notebook oder Tablet, entsprechend absichern.

    Wichtig ist bei der Entscheidung, welchen Mobilfunkvertrag man nehmen soll, fast ausschließlich die entstehenden Kosten. Daher kann ich eine Aussage "Was ich noch nicht weiss sind die Gebühren. Grundsätzlich ein geniales Teil." gar nicht nachvollziehen. Denn um die Kosten geht es am Ende!

    Die Werbung für das Produkt ist mega reißerisch, daher halte ich es für extrem unwahrscheinlich, dass es am Ende günstig betrieben werden kann. Ich würde auf jeden Fall die Finger davon lassen.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rita-maria
    rita-maria
    offline
    21:14, 14. Oktober 2020
    Lesen Sie bitte meinen Kommentar.
    Funktioniert angeblich mit allen europäischen Karten.
    Ich hab geschrieben wie es geht.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »