Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

gemo2
VIP
gemo2
offline
Hallo Herr Kleemann.
Ich habe auf einem Laptop Ubuntu 18.4.2 installiert. Das Betriebssystem läuft einwandfrei, nur ein Faktor stört ungemein. Beim Tippen von Text kommt man oft ungewollt an das Touchpad und dann verspringt der Mauszeiger und man schreibt an einer anderen Stelle weiter, oder es gehen Textteile verloren.
Nun habe ich gelesen, dass es die Möglichkeit gibt, das Touchpad während des Tippens auszuschalten. Das, was ich darüber im Internet gefunden habe, funktioniert leider nicht, das war wohl für frühere Systeme. In der Ubuntu Software sind zwei Programme aufgeführt, die auch nicht funktionieren.
Vielleicht wissen Sie eine Möglichkeit wie man diesem Problem beikommen könnte.
mit freundlichem Gruß
gemo2
Geschrieben in: Linux 22:53, 17. Mai 2019
Beitrag teilen:
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    17:24, 19. Mai 2019
    Hallo gemo2,

    eine Möglichkeit das Touchpad mal automatisch zu deaktivieren gibt es nicht, denn wie soll der Rechner wissen, wann Sie es nicht benötigen.

    Man kann einstellen, das das Touchpad deaktiviert wird, wenn eine Maus angeschlossen wird. Möglich wären auch Tastenkürzel. manche Notebooks haben eine Fn Tastenkombination für die Deaktivierung.

    Um Ihnen da weiterhelfen zu können, müsste ich wissen welches Touchpad bzw. Notebooks Sie haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:14, 19. Mai 2019
    Hallo Herr Kleemann.
    Bei meinem Gerät handelt es sich um einen HP - Laptop - 15 - bs0xx.
    Eine fn Taste ist vorhanden, ich habe mich schon über den Sinn dieser Taste gewundert, irgend eine Verwendung konnte ich damit nicht in Verbindung bringen.
    Eine Tastenkombination ist mir nicht bekannt, vielleicht wissen Sie eine?

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:58, 20. Mai 2019
    Hallo gemo2,

    die taste Fn funktioniert ähnlich wie die Alt oder Umschalttaste. Sie haben auf Ihrer Tastatur einige Tasten mit einer zusätzlichen Belegung, meist in der gleichen Farbe wie Fn. Wenn Sie Fn gedrückt halten und die Taste dann drücken, wird die Funktion ausgeführt. Was genau bei ihnen vorhanden ist, steht im Handbuch des Rechners.

    Um mehr sagen zu können,.bräuchte ich schon die genaue Bezeichnung des Rechners, Ihre Angaben oben trifft auf viele unterschiedliche Modell zu.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:45, 21. Mai 2019
    Hallo Herr Kleemann.
    Die genaue Bezeichnung lautet HP Laptop-15-bs570ng. Ich habe eben noch mal das ganze Handbuch durchgeackert, ich habe nirgendwo auch nur den kleinsten Hinweis auf die Möglichkeit einer touchpad Abschaltung gefunden. Ich habe auch keine Tabelle gefunden, die die Kombinationen mit der Fn Taste auflistet. Anscheinend ist bei diesem Modell eine Abschaltung des touchpads nicht vorgesehen.
    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:51, 22. Mai 2019
    Hallo gemo2,

    wenn im Handbuch dazu nichts steht, dann wird es mit den Fn Tastenkombinationen nicht gehen.

    Sie können den Touchpad Indicator installieren, dieser fügt ein Symbol in der oben Leiste hinzu., über das das Touchpad deaktiviert werden kann. Das Programm kann das Touchpad automatisch deaktivieren, wenn eine Maus angeschlossen wird.

    Möglich ich auch es zu deaktivieren während man tippt, das schwebt Ihnen ja vor. Hierbei stellen Sie die Millisekunden ein, die es nach dem letzten Tastendruck deaktiviert bleiben soll.

    Die Installation erfolgt übert das Terminal ([Strg]+[Alt]+[t]) mit:
    sudo add-apt-repository ppa:atareao/atareao

    sudo apt-get update

    sudo apt-get install touchpad-indicator

    Durch den Befehl sudo wird der nachfolgende Befehl mit root-Rechten (entspricht dem Administrator in Windows) ausgeführt. Das Passwort das Sie eingeben müssen, ist das Passwort des Benutzers mit dem Sie im Linuxsystem sind, dieses haben Sie bei der Installation erstellt. Das zweite häufige Problem ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben, dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:44, 23. Mai 2019
    Hallo Herr Kleemann.
    Ich habe selbstverständlich gleich das von Ihnen empfohlene Programm installiert, es wurde der touchpad indicator installiert. Das Programm erkennt den Anschluss einer Maus und schaltet das touchpad ab, zuverlässig.
    Damit scheint das Problem gelöst, ist es aber nicht.
    Um es genauer darzustellen, es handelt sich um den Laptop meiner Frau, sie ist pflegebedürftig und kann aufgrund ihrer Erkrankung eine Maus nicht handhaben.
    Ich hatte gehofft, dass mit einer automatischen Abschaltung ihr der Umgang mit dem Gerät etwas erleichtert werden könnte.
    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:44, 24. Mai 2019
    Hallo gemo2,

    freut mich das ich helfen konnte.

    Die Alternative die das Programm bietet das Touchpad nur während und nach dem Tippen auszuschalten, hilft Ihnen dann wohl nicht weiter.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »