Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

aaron
VIP
aaron
offline
Nach dem Mai Update 2004, gibt es Probleme in der Ausführung mit dem "Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung". Die Grafik zu den Prozentzahlen in der Ausführung, zeigt bis 84,9% an und erspart sich den weiteren Fortschritt in der Darstellung. Mehrfache Wiederholungen zeigen stets die selben Angaben. Wie bekommt man eine korrekte Ausgabe ?

MfG. aaron
Anhänge:
Geschrieben in: Windows 22:46, 01. Juni 2020
Beitrag teilen:
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    14:32, 05. Juni 2020
    Lieber Aaron,

    was erwarten Sie jetzt von mir? Woher soll ich wissen, was auf Ihrem PC nicht funktionieren könnte, wenn nicht einmal Google das Problem kennt? Und meine Glaskugel funktioniert dank Corona leider nicht so zuverlässig ;)

    Sofern Ihr System stabil läuft, muss nichts repariert werden – insofern ist bei Ihnen alles in Ordnung und kein Nachforschen nötig. Und noch einmal: Das DISM-Programm meldet doch den erfolgreichen Abschluss des Vorgangs – es scheint mit Ausnahme des Verlaufsbalkens zu funktionieren.

    Davon abgesehen: Solche Ausfallerscheinungen treten auf jedem Windows-System jeden Tag im Hintergrund zu Dutzenden auf. Sie bekommen davon nur in der Regel nichts mit, solange sie den Betrieb von Windows nicht beeinträchtigen.

    Viele Grüße und schönes Wochenende,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    aaron
    VIP
    aaron
    offline
    13:16, 05. Juni 2020
    Hallo Herr Koch,

    danke für Ihre Bewertung. Mit der Verdrängung ist keine Erkenntnis zum Fehler im System hilfreich.
    Das Interesse liegt in der Findung von aufgetretenen Problemen und dessen Beseitigung.
    Somit bleibt die Frage, zum Abbruch der Anzeige im System der Prozente, ungelöst. Mit der Suche im Internet zu diesem Systemfehler, konnten keine entsprechenden Hinweise gefunden werden. Eventuell haben Sie neue Anregungen. Durch ein Klonen von einem exakten System ist der Fehler beseitigt, aber eben nicht erkannt.

    MfG

    aaron
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:09, 03. Juni 2020
    Hallo Aaron,

    ich würde mir um das Tool keine allzu großen Gedanken machen. Wie Sie sehen, bleibt der Verlaufsbalken zwar bei 85 Prozent stehen, aber das Tool meldet ja selbst hinterher den erfolgreichen Abschluss des Vorgangs.

    Wenn Ihr System ansonsten stabil läuft, spielt das Ganze keine Rolle.

    Ich würde Ihnen ansonsten eine Reparatur-Installation (Inplace-Upgrade) empfehlen – nur haben Sie das Upgrade ja gerade erst durchgeführt.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    aaron
    VIP
    aaron
    offline
    23:21, 02. Juni 2020
    Hallo noha und Herr Koch,

    danke für die Hinweise.
    Die Version 2004 installiert. Das Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung getestet.
    Ergebnis: keine Veränderung. :(
    Somit stehen wir wieder auf "Start".

    MfG. aaron
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:14, 02. Juni 2020
    Hallo Aaron,

    noha hat im Grunde schon alles Wichtige gesagt. Als kleine Ergänzung: Falls die eingebaute Update-Funktion die Version 2004 nicht findet, hilft die Nutzung des Media Creation Tools unter der Adresse https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10. Einfach auf "Jetzt aktualisieren" klicken, das angebotene Installationsprogramm herunterladen, starten und den weiteren Schritten folgen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    15:37, 02. Juni 2020
    Hallo aaron,

    ... dann ist etwas kaputt im System. Da ohnehin die Version 2004 da ist, würde ich diese einfach über das vorhandene Windows installieren. Dabei werden auch die kaputten Systemdateien ersetzt.

    Dazu mit Windows Update nach dem (zur Zeit noch) optionalen Update 2004 suchen, ggf. mehrfach mit ein paar Stunden Abstand und dann installieren. Zeitbedarf je nach Rechner zwischen 20 Min und mehreren Stunden.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »