Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag Herr Koch,
Sie werden gebeten, mir bei den nachstehend genannten ‚Problemchen‘ zu helfen:

− Nutzung der Darstellung von Windows-Tasten in einem Word-Text, z. B. der Windows-Logo-Taste, der Strg-Taste, der Tabulator-Taste, der Eingabe-Taste usw..

− Nutzung der Darstellung von Symbolen wie z. B. 1 im weißen Kreis, 2 im schwarzen Kreis usw. aber mit Klein- oder Großbuchstaben (eventuell farbig unterlegt) in einem Word- oder Office-Text.

− Bisher ist es mir nicht gelungen, die Anordnung von Dateien im Windows-Explorer nach Erstellungsdatum einzurichten. Dabei sollte die neueste Datei zuerst angezeigt werden.

Für Ihre Unterstützung bedanke ich mich im Voraus.
MfG, Zimmer201604
Geschrieben in: Windows 7 08:38, 22. August 2017
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    10:22, 22. August 2017
    Hallo Zimmer201604,

    bestellen Sie demjenigen, der mich um Hilfe bittet, einen schönen Gruß, er kann mich auch gerne persönlich ansprechen ;)

    Zu Ihren Fragen:

    - Um in Word die Zeichen der Tastatur als "Tastenkappen" darstellen zu können, benötigen Sie eine entsprechende Schriftart (auch "Font" genannt) wie "WinKeys", "Tastatur" o.Ä. Wie Sie an eine solche Schriftart kommen, können Sie unter http://www.pctipp.ch/tipps-tricks/kummerkasten/office/artikel/wie-komme-ich-an-tastatur-tastensymbole-82364/ nachlesen.

    - Auch Symbole wie Zahlen in einem Kreis können auf diese Weise dargestellt werden. In den Schriftarten "WingDings" 1-3 finden Sie diverse unterschiedliche Varianten, allerdings sind keine Buchstaben dabei. Alternativ können Sie sich im Internet auf die Suche nach einer passenden Schriftart begeben, die solche Buchstabenkugeln bereithält. Mir steht Word 2010 leider nicht mehr zur Verfügung, aber in Word 2016 können Sie unter Einfügen/Formen verschiedene Standard-Formen wie Sprechblasen, Kreise, nummerierte Sterne usw. in den Text einfügen. Versuchen Sie doch einmal, eine halbwegs passende Grafik einzufügen und diese dann mit den Bordmitteln an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

    - Um die Dateien im Explorer nach dem Datum anzuordnen, wechseln Sie einfach in die Ansicht "Details". Mit einem Klick auf die Spalte "Datum" ordnen Sie die Bilder in absteigender Reihenfolge nach dem Datum an. Alternativ klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Explorerfensters und wählen dann im Kontextmenü den Befehl "Sortieren nach".

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »