Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrter Herr Koch!

Ich habe Probleme mit Thunderbird.
Ich habe 4 E-Mailadressen (gmx.at, gmail.com), die zwar Posteingänge empfangen können, aber ich kann nur über gmx Mails versenden.
Es kommt folgende Meldung: "Login auf dem Server imap.gmail.com fehlgeschlagen.
Neues Passwort eingeben"
Mein Postausgangsserver ist eingestellt auf: Google Mail - smtp.gmail.com.

Wenn ich eine E-Mail zu senden versuche, erscheint die Meldung:
"Login auf dem Server smtp.gmail.com fehlgeschlagen"
Gleichzeitig meldet GDATA: "Zertifikatsprüfung (SSL)
Dieses Zertifikat konnte nicht als gültig verifiziert werden.
Ausgestellt für smtp.gmail.com Organisation (O): Google Inc
Zulassen Blockieren"

Ich ersuche Sie wieder um Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
scout1935
Geschrieben in: Windows 7 06:42, 03. November 2017
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

11:27, 03. November 2017
Hallo Scout1935,

hier ist offenbar etwas mit der Einrichtung Ihres Google-Mail-Kontos schiefgelaufen. Zum einen deutet die erste Fehlermeldung darauf hin, dass die Eingabe des Passworts möglicherweise nicht richtig geklappt hat. Geben Sie das Passwort in den Kontoeinstellungen von Thunderbird noch einmal neu ein und schauen Sie, was passiert.

Falls Sie einen Tippfehler beim Passwort ausschließen können, gibt es noch eine zweite Fehlerquelle: Sofern Sie die Zweiwege-Autorisierung mit Ihrem Google-Konto nutzen, benötigen Sie für den Zugriff per E-Mail-Programm ein sogenanntes App-Passwort. Das ist nicht identisch mit Ihrem Google-Passwort und muss von Ihnen auf der Google-Homepage zuerst erzeugt werden.

Dazu loggen Sie sich zunächst unter mail.google.com mit Ihren Kontodaten ein, klicken danach rechts oben auf Ihr Profilbild (bzw. das Profilsymbol) und im Menü auf "Mein Konto". Danach finden Sie links unter "Anmeldung und Sicherheit" den Punkt "Bei Google anmelden". Auf der nächsten Seite können Sie dann unter "App-Passwörter" ein Passwort für den Zugriff mit Thunderbird erstellen und dieses anschließend in den Kontoeinstellungen von Thunderbird eintragen.

Falls Sie die Zweiwege-Autorisierung nicht nutzen, kontrollieren Sie doch einmal, ob der Kontozugriff per IMAP aktiviert ist: Dazu klicken Sie auf der Internetseite mit Ihrem Posteingang rechts oben auf das Zahnrad-Symbol und danach auf "Einstellungen". Klicken Sie anschließend in der Kopfzeile auf "Weiterleitungen und POP/IMAP" und aktivieren Sie danach (falls erforderlich) die Option "IMAP aktivieren".

Anschließend können Sie sich wieder von der Google-Seite abmelden.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »