Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

daba
VIP
daba
offline
kunden-nr: 93-448950-78

hallo expertenteam,

wie kann ich bei linux ubuntu 16.04 LTS 1. einen systemreparaturdatenträger erstellen
und 2. bei der datensicherung nicht nur die persönlichen daten sichern sondern auch ein systemabbild erstellen?

mit freundlichen grüssen

d.backfisch
Geschrieben in: Linux 10:09, 16. Mai 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    14:59, 16. Mai 2018
    Hallo d.backfisch,

    ein Systemreparaturdatenträger ist ein Konzept von Windows, das benötigen Sie unter Linux nicht. Mit jedem Installationsmedium lässt sich das System reparieren.

    Systemabbilder erstellt man ja nicht aus dem laufenden System heraus, sondern von eiern CD oder einem USB Stick mit dem man den Rechner startet. Hierfür können Sie Clonezilla verwenden, das wir in den eBooks auf der Linux Insider StartCD erklären.

    Grundsätzlich halte ich eine Sicherung des Systems bei linux für überflüssig, alles wichtige steht im Homeverzeichnis, also das was Sie mit persönlichen Daten meinen. Das System ist schneller neu installiert, als das Rückspielen eines Systemabbilds, das ja auch immer langwierig angefertigt und aktuell gehalten werden muss.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »