Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

alb
alb
offline
Sehr geehrte Herren,
ich bin neu und habe Ubuntu installiert. Muß aber feststellen, daß das System immer wieder abstürzt.
Libreoffice : Beim Laden von Dokumenten,
und beim Drucken.
Ich benutze das Lifebook Fujitsu - Siemens zugegeben es ist nicht der neueste Rechner.
Prozessor Intel Core 2 DUO CPU Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! x2.
Grafik : NV86 64 bit.
Was habe ich falsch gemacht?
MfG alb
Geschrieben in: Office 10:45, 18. Februar 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

18:09, 19. Februar 2020
Hallo alb,

ich glaube nicht, das der Rechner abstürzt, er wird einfrieren, weil Sie ihm zu viel zumuten. Betriebssysteme werden für halbwegs aktuelle Rechner mit entsprechender Ausstattung entwickelt. Ihr Rechner ist von den Komponenten recht grenzwertig, ich vermute Sie haben auch nur 2 GB Hauptspeicher und das ist dann definitiv zu wenig.

Bei schwächerer Rechnern empfehlen wir die Ubuntu Variante Xubuntu mit dem schlanken Desktop Xfce. Das Gnome Desktop von Ubuntu hat sehr viele 3D Effekte und benötigt in etwa so viel Leistung wie Windows 7 mit Aero Oberfläche, das ist zu viel für einige ältere Grafikkarten. Ich empfehle Ihnen die Xubuntu Variante zu installieren, Sie können nach der Installation das Metapaket ubuntu-desktop installieren und dann auf dem Anmeldebildschirm das Unity Desktop starten. Eventuell reicht die Leistung, der Weg in dieser Richtung ist auf jeden Fall besser als erst Ubuntu zu installieren und danach das Xubuntu Desktop in einem langsamen System zu installieren.

Die aktuelle Version von Ubuntu und den Varianten erhalten Sie 32 Bit Xubuntu, haben Sie mehr als 4 GB Hauptspeicher verwenden Sie die 64 Bit Version.

Am Einfachsten kopieren Sie diese mit Rufus auf einen USB-Stick zur Installation. Ubuntu ist für eine CD zu groß, Sie müssten das Image sonst auf DVD brennen, aber die USB-Variante ist einfacher und deutlich schneller.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »