Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

ich habe ein problem.die im july 2019 linux-insider auf seite 6 angebotene lösung funktioniert bei mir nicht. bei mir ist kein PUNKT DOCK zu finden und somit auch keine möglichkeit mit einem regler die schriftgrösse zu wählen.
ich habe einen neuen ACER swift 3 und habe ubuntu 18.04.3 LST installiert.

die zeichen in den oberen zeilen sind verdammt klein, besonders ganz oben rechts.
mit der favoritenleiste kann ich leben.
was ist zu tun?

mit freundlichen grüssen
siegward corbach ( der sausack )
Geschrieben in: Linux 17:38, 12. Oktober 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

17:53, 21. Oktober 2019
hallo, problem gelöst. die beschreibung im linux-insider ist etwas sprunghaft. der beschreibug soll nach , soll man nach anklicken des werkzeug-symbols zu den systemeinstellungen kommen. stimmt im weitesten sinne auch.
bei mir erscheint ein display mit der überschrift ANZEIGEGERÄTE etwa in der mitte
und links GERÄTE.kein wort von SYSTEMEINSTELLUNGEN. wenn man nun auf sas
kleine pfeilsymbol links oben vom display klickt, erscheint eine neue seite mit den
überschriften EINSTELLUNGEN und ZUGANGSHILFEN.unter einstellungen findet man dann auch das gesuchte wort DUCK . nun geht alls wie beschrieben.
wenn man nun auch noch unter zugangshilfen bei dem wort grosse schrift auf AN klickt
werden auch die symbole oben rechts auf dem bildschirm grösser.
nun ist die linux welt wieder in ordnung.

mfg
der sausack
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »