Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

friedl
VIP
friedl
offline
Sehr geehrte Herren! Ich bitte wieder einmal um Rat: Ich arbeite mit Windows 10 (Version 2004), womit mir automatisch Bing vorgegeben ist. Allerdings mehren sich in der letzten Zeit bei einer Anfrage diverse Werbeeinschaltungen, die einer klaren Information vorgeschaltet sind.
Wie kann ich dies verhindern? Oder ist ein Umstieg auf Google zweckmäßig und wie wäre dies zu bewerkstelligen?
Mit Dank für Ihre freundlichen Bemühungen, F. Hessel
Geschrieben in: Windows 10 14:56, 09. September 2020
Beitrag teilen:
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    21:56, 09. September 2020
    Hallo Herr/Frau Hessel,

    was meinen Sie mit "Umstieg auf Chrome"?
    1. statt Browser Edge: Browser Google Chrome, oder
    2. statt Suchmaschine Bing: Suchmaschine Google?

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:15, 09. September 2020
    Hallo Herr Hessel,

    Microsoft möchte halt gerne wissen, was die Anwender im Netz suchen. Dazu dient die Microsoft-eigene Suchmaschine Bing, die seit dem Update 2004 prominent in Edge eingebaut ist. Sie können ja damit nach www.google.com suchen, den Fund öffnen und dann mit Google weiter suchen.
    Dann bekommt Microsoft mit, dass Sie bing nicht mögen...

    Wenn Sie weder Microsoft noch Google Ihre Suchergebnisse mitteilen möchten, können Sie z.B. startpage.com als Suchmaschine eintragen. Dann wird zwar ebenfall Google als Suchmaschine benutzt, aber anonymisiert.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    01:01, 10. September 2020
    Hallo Herr Hessel,

    falls Sie das hier suchen:
    Microsoft Edge: Google als Suchmaschine nutzen & Microsoft Edge: Startseite auf Google ändern:
    s. Anleitung hier.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    friedl
    VIP
    friedl
    offline
    07:50, 10. September 2020
    Sehr geehrter Herr Lippmann! Danke für Ihre Reaktion!
    Leider zeigt mir die Windows 10-Version 2004 die Option "Erweiterte Einstellungen " nicht an und ich komme mit den vorgegebenen Möglichkeiten nicht weiter. Gibt es einen anderen Zugang, um Google als Standardsuchmaschine einzurichten? Danke und beste Grüße! Fritz Hessel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:18, 10. September 2020
    Hallo Herr Hessel,

    wenn Sie schon die neue Version von Microsoft Edge verwenden, funktioniert das Umstellen der Suchmaschine etwas anders und ist gut versteckt. Gehen Sie so vor:

    1. Klicken Sie oben rechts auf das Menü-Symbol mit den drei Punkten und danach im Menü auf Einstellungen.

    2. Wenn sich der Browser-Tab mit den Einstellungen geöffnet hat, klicken Sie links in der Randspalte auf "Datenschutz, Suche und Dienste".

    3. Blättern Sie rechts im Fenster durch Drehen am Mausrad ganz nach unten. Klicken Sie auf den allerletzten Eintrag "Adressleiste und Suche".

    4. Wenn sich der Inhalt des Fensters geändert hat, wählen Sie im Listenfeld "In der Adressleiste verwendete Suchmaschine" den Eintrag "Google" aus.

    Danach können Sie den Einstellungen-Tab per Klick auf das X im Karteireiter ganz oben schließen. Edge sucht ab sofort mit Google.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    friedl
    VIP
    friedl
    offline
    11:20, 10. September 2020
    Lieber Herr Koch! SUPER! Hat einwandfrei geklappt.
    Vielen Dank für Ihren Rat, als Normalbürger kommt man ja kaum auf diese Schliche!
    Nochmals DANKE und herzliche Grüße! Ihr F. Hessel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:33, 10. September 2020
    Hallo Herr Hessel,

    vielen Dank für die Rückmeldung. Schön, dass es geklappt hat.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »