Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

chris
VIP
chris
offline
Nach einem Windows update (W7 64) am 18.12.15 konnte Outlook 15 nicht mehr gestartet werden - auch nicht im abgesicherten Modus bzw. durch Debuggen.
Die anderen MS Office Programme (update bereits auf 16) funktionieren problemlos.

Durch eine Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt war der Fehler momentan behoben.
Starte ich den PC neu ist der selbe Fehler wiederum vorhanden.

Wie kann ich ev. ein fehlerhaftes W-Update vom PC entfernen oder Outlook 16
fehlerfrei neu installieren?
Die automat. Updatefunktion W7 habe ich dzt. deaktiviert.

Vielen Dank für die Antwort im vorhinein.

Christian Platzer
(Da ich mich gestern auf der Homepage nicht einloggen konnte ist dies mein zweiter Versuch)
Geschrieben in: Outlook 16:36, 20. Dezember 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

19:41, 28. Dezember 2015
Hallo Herr Platzer.

Haben Sie denn die neuste Version von MOBackup? Die erkennt Outlook 2016 korrekt.

Schönen Gruß, Franz Grieser
Chefredakteur "Outlook inside"
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    17:07, 20. Dezember 2015
    Hallo Herr Platzer.

    Das fehlerhafte Update sollte inzwischen behoben sein - gestern gab es ein neues Update, meine Outlook-Installationen unter Windows 7 laufen fehlerfrei.

    Deshalb: Schalten Sie die automatische Update-Funktion wieder ein, warten Sie ein paar Minuten. Dann fahren Sie den PC komplett herunter und schalten ihn dann wieder ein (ein Neustart ohne Ausschalten reicht nicht).

    Falls Outlook weiterhin nicht läuft, deinstallieren Sie das fehlerhafte Update so:

    Rufen Sie die Systemsteuerung und dann "Programm deinstallieren - Installierte Updates anzeigen" auf. Blättern Sie nach unten zum Abschnitt "Microsoft Windows" - in der Spalte "Installiert am" sehen Sie, welche Updates am 18. installiert wurden. Deinstallieren Sie das fragliche.

    In meinem Windows 7, 64 Bit, ist übrigens kein Update vom 18.12. (mehr) zu finden, nur eins vom 19.12.

    Schönen Gruß
    Franz Grieser
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    chris
    VIP
    chris
    offline
    07:23, 23. Dezember 2015
    Sg. Herr Grieser,

    Habe alle Ihre Tipps ohne Erfolg ausgeführt.

    Auch das Starten im abgesicherten Modus "outlook.exe /safe" bringt keine Lösung.
    Welche zusätzlichen Möglichkeiten gibt es noch, Outlook zu starten?

    Vielen Dank für eine rasche Antwort vor den Feiertagen und Frohe Weihnachtsfeiertage.

    Christian Platzer
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:03, 23. Dezember 2015
    Hallo Herr Platzer.

    Haben Sie schon die Reparatur der Office-Installation probiert? Dazu rufen Sie "Systemsteuerung - Programme deinstallieren" auf, wählen das Office-Paket aus, klicken auf "Ändern" und rufen die Schnellreparatur auf.

    Wenn das nichts gebracht hat, ist entweder die PST-Datendatei beschädigt oder Einträge in der Registry sind fehlerhaft.

    Ich würde nach einer erfolglosen Reparatur die PST-Datei umbenennen und beim nächsten Outlook-Start eine neue PST-Datei anlegen lassen. Wenn Ihr Outlook dann läuft, versuchen Sie, die vorher umbenannte PST-Datei in Outlook mit "Datei - Öffnen - Outlook-Datendatei" zu öffnen. Klappt das, kopieren Sie die Daten in den neu angelegten Persönlichen Ordner; klappt das nicht, versuchen Sie eine Reparatur der umbenannten PST-Datei (ich würde vorher noch eine Sicherheitskopie davon anlegen).

    Zur Reparatur nutzen Sie das kostenlose Programm Olfix - mehr dazu hier: http://www.computerwissen.de/office/outlook/artikel/so-retten-sie-mit-dem-tool-olfix-ihre-pst-datei.html

    Wenn auch das nicht hilft, sagen Sie hier nochmals Bescheid.

    Viel Erfolg.
    Franz Grieser
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    chris
    VIP
    chris
    offline
    19:20, 28. Dezember 2015
    Sg. Herr Grieser

    auch die beiden Versuche Schnellreparatur und Online Reparatur blieben erfolglos.

    Nach dem Umbenennen der PST-Datei bzw einer Reparatur mit dem Olfix Programm
    startet Outlook ebenfalls nicht.
    Die anderen Office Programme laufen fehlerfrei, ein Jahresupdate ist für den 03.01.16
    geplant.
    Das MOBackup Programm konnte bis jetzt problemlos nach einer vorhergehenden Sicherung Outlook Dateien (mails, calender,adressen....) wiederherstellen, meldet aber folgenden Fehler: Unbekannte Outlook Version 16.

    Nochmals Vielen Dank für eine rasche Antwort und ein Gutes Neues Jahr!

    Christian Platzer
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    chris
    VIP
    chris
    offline
    09:54, 01. Januar 2016
    Fehlerursache:

    Durch einen Providerwechsel 03/15 war die automatische update Funktion
    von MOBackup durch Belassen der alten, ungültigen E-mail Adresse deaktiviert.
    Seit Reparatur der defekten PST Dateien und Einspielen der neuen Outlook 16 Version
    läuft mein Outlook wiederum Fehlerfrei.

    Vielen Dank nochmal für Ihre kompetente und schnelle Hilfe!
    Und ein Gutes Neues Jahr !

    Christian Platzer
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:26, 01. Januar 2016
    Hallo Herr Platzer.

    Danke für die Rückmeldung. Und für die Blumen :-)
    Ich wünsche Ihnen auch ein gutes Neues Jahr.

    Schönen Gruß, Franz Grieser
    Chefredakteur "Outlook inside"
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »