Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

greg
VIP
greg
offline
ich habe auf mein HP Notebook NX9420 (S/N: CND6490J7T - P/N RH446ET#ABD) 8.1 problemlos installieren können. Nach einem Neustart war nur noch ein schwarzer Bildschirm zu sehen. Nach etwa einer halben Stunde zeigte das System dann den normalen Bildschirm an. Ein solches Startverhalten ist wohl nicht als akzeptabel zu bewerten.
Auch die Reparaturbemühungen verfingen nicht. Ich legte die angeforderte Notfall-CD an, die vorher von Win erstellt wurde. Das System lehnte sie ab.
Ich habe die Bildschirmauflösung heruntergesetzt. Kein positives Ergebnis.
Geschrieben in: Windows 10:51, 05. Februar 2015
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    20:55, 06. Februar 2015
    Hallo Greg,
    Sie hatten nicht angegeben, welches Windows 8.1 installiert wurde.
    Ist es die 32- oder die 64-Bit-Version?

    Die 64-Bit-Version ist erst sinnvoll einsetzbar, wenn man mindestens 6 GB RAM im Rechner hat. Solange man keine 64-Bit-Anwendungen hat, braucht man auch diese Version von Windows nicht.

    VG
    Norbert
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:59, 06. Februar 2015
    Hallo Greg,

    offenbar ist Ihr Notebook ein etwas älteres Semester, sodass HP schon keine Hardware-Treiber für Windows 7, und erst recht keine für Windows 8 mehr entwickelt und zur Verfügung gestellt hat.

    Windows 8 bringt zwar eigene Treiber mit, die müssen aber mit möglichst vielen unterschiedlichen Geräten funktionieren und können in vielen Fällen nur eine Art "Notbetrieb" gewährleisten. Insofern kann es sein, dass die Installation noch gut funktioniert hat. Im Regelbetrieb, wenn alle Systemfunktionen geladen und gestartet werden, die Leistung des Notebooks aber einbricht.

    Mit wie viel Arbeitsspeicher ist Ihr Notebook ausgestattet? Mit weniger als 2 Gigabyte arbeiten Windows 7 und Windows 8 eher schlecht als recht, weil ständig sehr viele Daten auf die Festplatte ausgelagert werden müssen. Das kann ein weiterer Faktor dafür sein, dass der Betrieb so zäh abläuft.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »