Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,

der automatisch Start vom DVD/CD Laufwerk funktioniert nicht. Auch wenn ich beim Start F12 drücke und dann auf den DVD/CD-Start funktioniert dies nicht.

Und noch eine weitere Frage.
Ich habe div. Dateien von Windows 10 in Linux kopiert. Einige lassen sich nicht öffnen. So erscheint z. B. der Hinweis: "weiss nicht wie file://home/gs/....... behandelt werden soll`.
Stattdessen erscheint folgendes Bild: "vorgestellte Anwendung"
winds mit diversen Kategorien wie z. B. Audio und Video, Produktivität, Erweiterungen, Grafik und Fotografie etc. sowie Empfehlungen für div. Apps.


Beste Grüße

Gernot
Geschrieben in: PC-Komponenten 20:26, 19. Juni 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    11:51, 20. Juni 2018
    Hallo Gernot,

    wenn Ihr Rechner bei Neustart („Booten“) über die DVD weiterhin Windows starten, so wird auch trotz eingelegter DVD nicht von Ihrem DVD-Laufwerk gestartet. Es gibt zwei Wege dies zu ändern:

    1. Bootmenü des BIOS:
    2. Moderne Rechner haben ein spezielles Bootmenü über das sich auswählen lässt von welchem Gerät der nächste Start erfolgen soll, neben den üblichen Geräten wie den Festplatten und dem optischen Laufwerke, stehen hier auch USB-Medien und der Start über das Netzwerk (PXE) zur Verfügung.Dazu rate ich.
    3. Änderung der Startreihenfolge im BIOS:
    4. Hier können Sie grundsätzlich einstellen, von welchem Gerät als erstes gestartet werden soll. So können Sie zuerst das DVD-Laufwerk einstellen und danach die Festplatte. Dadurch wird der Rechner von einer eingelegten DVD gestartet, sollte keine bootfähige im Laufwerk sein, wird von der Festplatte gestartet. Dies funktioniert meistens auch mit der entsprechenden Einstellung mit USB-Medien.

    Um in das Bootmenü des BIOS oder in das BIOS direkt zu gelangen, müssen Sie beim Rechnerstart eine bestimmte Taste (etwa Entf, F11 oder F12) drücken. Welche Taste auf Ihrem Rechner die Menüs aufruft, steht im Handbuch des Rechners. Meistens auch auf der Einschaltseite, wenn die Tests des Rechners beim Hochfahren laufen.

    Dateien benötigen Programme in denen Sie geöffnet werden können, ist kein Programm zugeordnet, so kommt dieser Dialog. das ist unter Windows nicht anders. Die Zuordnung erfolgt meist nur über die Dateiendung, diese müssten Sie mir schon mitteilen, damit ich Ihnen mitteilen kann welches Programm mit diesen Dateien arbeiten kann.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »