Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Auf meinem Rechner HP Pavilion Desktop 550-259ng habe ich Windows 10 und eine SSS Karte mit 126 GB. Diese Platte ist Voll s. Anlage "Laufwerke" und "Duplikate" mit CClaener Erstellt.

Ein Dateiverzeichnis bis Ebene 2 habe ich mit TreeSize free Erstellet.

Können Sie mir da helfen?
Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Klotz
Geschrieben in: Windows 10 11:39, 11. September 2017
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    13:08, 11. September 2017
    Hallo Herr Klotz,

    der erste Schritt zum Aufräumen der Festplatte ist eine Datenträgerbereinigung. Dazu nutzen Sie am besten die eingebaute Windows-10-Funktion:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste im Explorer auf Laufwerk C:, danach auf "Eigenschaften" und im nächsten Fenster auf "Bereinigen".
    2. Klicken Sie nach Abschluss des Suchvorgangs auf "Systemdateien bereinigen" und warten Sie erneut den Suchvorgang ab.
    3. Aktivieren Sie in der Liste alle Daten, die Windows löschen soll. Darunter sind üblicherweise alte Windows-Installationen und Update-Dateien besonders umfangreich.
    4. Schließen Sie das Fenster per Klick auf OK.

    Danach können Sie sich daran begeben, über die Systemsteuerung konsequent alle Programme zu deinstallieren, die Sie nicht mehr in Gebrauch haben. Üblicherweise benötigt man im Alltag nur eine Handvoll Programme (Browser, Office, Skype, E-Mail, eventuell Bildbearbeitung und Mediaplayer). Alle anderen nicht mehr genutzten Tools und Programme können Sie deinstallieren. Achtung: Lassen Sie lediglich Microsoft-Hilfsprogramme wie zum Beispiel .NET-Framework und Visual C++ und die Hardware-Treiber für Ihren PC unangetastet.

    Das sollte erst einmal Platz schaffen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:52, 11. September 2017
    Vielen Dan für Ihre Antwort.

    Die Bereinigung von Laufwerk C habe ich bereits schon mehrfach durchgeführt.

    Verstehe ich das richtig, dass ich die nicht gebrauchten Programmen vom PC deinstallieren muß?

    Gruß Bernd Klotz
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:19, 11. September 2017
    Hallo Herr Klotz,

    von müssen kann keine Rede sein. Aber wenn Sie Platz auf der Festplatte schaffen wollen, ist das ein gutes Mittel.

    Falls Ihre Frage darauf abzielt, ob Sie die Deinstallationsfunktion von Windows nutzen müssen: Ja, das ist der einzige richtige Weg, um Programme aus dem System zu entfernen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:08, 12. September 2017
    Guten Tag Herr Koch,

    das Löschen von Progammen hat geholfen. Schon 2 selten benutzte Programme führten zum Erfolg = Anzeige nicht mehr "rot" wieder blau und 12 GB frei.

    Vielen Dank für Ihre schnelle Hilfe.

    Leibe grüße aus Soest

    Bernd Klotz ;)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »