Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag, Frau Stursberg,

mich nervt seit kurzem folgendes Problem: Ich arbeite zur Zeit mit einer Word-Tabelle, die ich mit Text und Abbildungen fülle. Dabei spielt die Autokorrektur jetzt verrückt und macht sich immer wieder selbstständig, wechselt zwischen Deutsch und Englisch, wie sie will. Ich habe schon über Überprüfen - Sprache Deutsch als Standard mehrfach eingestellt und auch Englisch in dem anderen Fenster gelöscht - nichts ändert sich. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Wechsel zu Englisch meist erfolgt, wenn ich fette Schrift benutze, weniger dagegen bei normaler Schrift. Anmerken muss ich vielleicht noch, dass beim "normalen" Word, also ohne Tabelle, diese Wechselei nicht auftritt. Und erwähnt sei vielleicht auch, dass Word kürzlich, als ich einen englischen Text schrieb, plötzlich - als es die andere Sprache festgestellt hatte - die Korrekturen in Englisch vornahm. Ohne mein Zutun, was ich damals sehr hilfreich fand. Doch jetzt stört es mich. Alles rot markiert!

Für Ihre Bemühungen im voraus besten Dank.

Freundliche Grüße
Alfred Peter
Geschrieben in: Word 14:06, 29. März 2019
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    18:35, 03. April 2019
    Hallo Herr Peter,

    ok. An welcher Stelle hakt es denn?

    Sie wissen schon dass "Ihr Name" ein Platzhalter für Ihren Windows-Namen darstellt, oder?

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:58, 29. März 2019
    Hallo, Herr Matthiesen,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider hilft sie mir nicht weiter. Ich kann den von Ihnen angegebenen Ordner nicht finden, der Pfad hilft mir überhaupt nicht weiter. So weit reichen meine bescheidenen PC-Kenntnisse nicht.

    Viele Grüße
    Alfred Peter
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:00, 29. März 2019
    Guten Tag Herr Peter.

    löschen Sie bitte einmal die normal.dot, vielleicht schafft das Abhilfe..

    Die Normal.dotm finden Sie im Windows Explorer, in der Regel in folgendem Ordner. Achten Sie darauf, dass im Windows Explorer im Reiter Ansicht das Häkchen bei Ausgeblendete Elemente gesetzt sein muss, um den Ordner zu finden:

    C:\Users\IhrName\AppData\Roaming\Microsoft\Templates

    Klicken Sie hier mit der rechten Maustaste auf die Datei "Normal.dotm" und wählen Sie löschen. Beim nächsten Start von Word sollten die Grundeinstellungen zum Tragen kommen.

    beste Grüße.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »