Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

azoth
VIP
azoth
offline
Sehr geehrte Herren,

ich bin vor einem Jahr von Windows XP auf Windows 7 umgestíegen. Nun gibt es seit dem 13. Jänner auch für Windows 7 keine Weiterentwicklung mehr.
Meine Frage: Soll ich jetzt auf Windows 8 umsteigen? Wenn ja, muss ich dann Windows 7 irgendwie löschen oder deaktivieren?

Gibt es eigentlich für die Installation von Windows 8 irgendwo eine Anleitung dazu?

Mit freundlichen Grüßen
Geschrieben in: Windows 8 21:35, 02. Februar 2015
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    22:51, 02. Februar 2015
    Hallo azoth,
    es gab schon seit einigen Monaten keine Weiterentwicklung von W7 mehr. Seit einigen Wochen auch offiziell nicht. Es wird aber weiterhin Sicherheitsupdates und Weiterentwicklungen von Programmen geben, die vom Kern des Systems entfernt sind. Neue Arten von Geräten, die Änderungen im Kern des Systems erfordern, werden dann nicht unterstützt - allerdings sehe ich derzeit keine solche.
    Im Herbst dieses Jahres wird Windows 10 auf den Markt kommen und laut den letzten Äußerungen der Microsoft-Oberen wird dies für W7- und W8-Nutzern kostenlos für einige Zeit (1 Jahr) zur Verfügung stehen.
    Außer der Bedienung des Systems wurde bei Windows 8 hauptsächlich die Druckerschnittstelle neu programmiert, so dass längst noch nicht alle Multifunktionsgeräte problemlos laufen, auch dann, wenn es vom Hersteller neue Treiber gibt.
    Es gibt bei mir in der Familie von XP bis W8 alle Windows-Arten und habe für mich entschieden, dass sich ein Umstieg von W7 auf W8 nicht lohnt. Das muss aber jeder für sich selbst entscheiden.
    Zur Installation von W8: Es gibt keinen großen Unterschied zu W7. Wenn Sie es also geschafft haben, dass W7 läuft, kriegen Sie auch W8 zum Laufen. Es ist auch möglich, W8 über W7 zu installieren, so dass Ihre Programme und Daten einfach weiter genutzt werden können. Ich befürchte jedoch Probleme mit Multifunktionsgeräten und mit Druckern, die vom System große Unterstützung benötigen. Eine saubere Neu-Installation ist im Betrieb sicherer als ein Upgrade.
    Zur Lizenzierung: Wenn Sie W8 als eigenständiges System gekauft haben, dürfen Sie W7 selbstverständlich weiter betreiben. Wenn Sie eine Update-Lizenz gekauft haben, ist die Situation anders - damit kenne ich mich nicht aus.
    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »