Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
nach erfolgreicher Umstellung auf Windows 10 gibt es 2 Probleme auf dem PC:
1. In den Dateiten mit Bildern wird nicht mehr das Bild gezeigt, sondern nur noch der Dateiname und die Endung jpg. Reicht eine Einstellung oder muss ein neues Programm geladen werden, damit ich die Bilder wieder sehen kann?
2. Bisher habe ich Geburtstage mit dem Programm JDReminder mir zeigen lassen. Offensichtlich läuft das nicht mehr auf Windows 10. Gibt ein anderes empfehlenswertes kostenloses Programm?
Vielen Dank im Voraus für die Antwort.
Klaus Gothe
Geschrieben in: Windows 10 12:54, 04. Oktober 2019
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    21:51, 04. Oktober 2019
    Hallo Herr Gothe,

    normalerweise genügt es, die Ansicht im Windows Explorer auf "Große Symbole" einzustellen, um wieder Vorschaubilder Ihrer Fotos angezeigt zu bekommen. Dazu klicken Sie im Fenster mit Ihrem Bilderordner oben auf das Register "Ansicht" und dann auf "Große Symbole".

    Statt JDReminder können Sie die beiden Windows-Apps "Kontakte" und "Kalender" zur Erinnerung an Geburtstage nutzen: In den Kontakten legen Sie Ihr Adressbuch mit Freunden und Familienmitgliedern, deren Adress- und Geburtsdaten an und von der Kalender-App lassen Sie sich an bevorstehende Geburtstage erinnern.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »