Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

iss
VIP
iss
offline
Guten Tag,
seit dem ich die von Ihnen beschriebenen Änderungen aus dem Windows 10-Sicherheitsupdate vor einer guten Woche durchgeführt habe, reaktiviert sich der in den Ruhezustand versetzte Laptop selbsttätig zu unterschiedlichen Zeiten. Dies ist auch schon im zugeklappten Zustand passiert.
Daten zum betroffenen Laptop:
Windows 10 Pro 64 bit, CPU Intel Core i5-3320M 2,6 GHz, 8GB RAM
Phönix-BIOS Vers. 1,13, per LAN-Kabel mit dem Router verbunden
Im BIOS finde ich kein Power Managment Setup. Auch im Geräte Manager befinden sich im Punkt Netzwerkadapter nur zwei Unterpunkte:
Intel 82579V Gigabit Network Connection
Intel Centrina Advanced-N 6205
Ich finde nirgendwo ein Punkt mit Wake-on-LAN den ich deaktivieren könnte. Auch der Befehl powercfg -devicequery wake_armed an der Eingabeaufforderung führt zu keinem Ergebnis.
Was kann die Ursache der Reaktivierung sein und wie finde ich Abhilfe?
Geschrieben in: Sicherheit 20:13, 12. November 2016
Beitrag teilen:
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    13:41, 14. November 2016
    Hallo iss,

    bitte schrieben Sie mir aus welchem Werk, Sie welche Änderungen an dem Rechner vorgenommen haben. Ich möchte direkt an der richtigen Stelle ansetzen.

    Ich kann nicht sehen was Sie beziehen und habe auch nicht alle werke des Verlags.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    iss
    VIP
    iss
    offline
    18:42, 14. November 2016
    Ich beziehe das Werk "Ihr PC-Sicherheitsberater" und habe die Änderungen am System vorgenommen, welche im "Windows 10-Sicherheitsupdate" (als Anhang) stehen.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:42, 15. November 2016
    Hallo iss,

    die Tipps zu den Sicherheitsupdates können nicht die Ursache für das Aufwecken aus dem Ruhezustand sein, sie betreffen keine Funktion dies das bewirken kann. Wir müssen die Ursache woanders suchen.

    Die Wake-On-Lan Einstellung lässt sich nur im BIOS aktivieren, dies ist ja auch zuständig dafür, das der Rechner aufwacht, an dieser Stelle schlafen alle Windowsfunktionen. Wo und wie das in Ihrem BIOS geht kann ich leider nicht sagen, die hersteller der Mainboards verändern das BIOS nach eigenen Bedürfnissen und das sieht immer anders aus.

    Neben dem Wake-On-Lan, gibt es noch weitere Funktionen zum Aufwecken etwa über USB. haben Sie neue Geräte angeschafft und angeschlossen zu dem Zeitpunkt als das Problem das erste mal auftrat?

    Wichtig für einen hinweis auf die ursache könnte auch sein, welche Software Sie kurz vorher neu installiert haben oder welche Updates eingespielt wurden.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    iss
    VIP
    iss
    offline
    08:08, 18. November 2016
    Guten Morgen Herr Kleemann,
    neue Geräte waren nicht angeschlossen, Updates erfolgten für Adobe-Flash und Windows. Als neue App wurde Marktjagd installiert.
    Das Aufwecken erfolgt seltsammerweise nur wenn der Laptop am Stromnetz angeschlossen ist. In den vergangenen Tagen ist mir kein Aufweckvorgang aufgefallen.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:20, 18. November 2016
    Hallo iss,

    installieren Sie mal die neuesten Treiber von der Webseite de Notebooksherstellers, eventuell liegt es an einem alten Treiber.

    Die Ursache kann im Energiemanagement liegen, hier haben die Notebookhersteller auch eigene Konfigurationen, die Sie in der Liste der Treiber für Ihr Gerät finden müssten. Hier wird unter Anderem geregelt wie die Batterie geladen wird und was passiert wenn die Batterie voll ist, da es nur passiert wenn der Rechner am Stromnetz hängt,

    Also zuerst alle Treiber neu installieren und den Rechner beobachten, wird er immer noch aufgeweckt, bauen Sie einmal den Akku aus und testen Sie wieder.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    iss
    VIP
    iss
    offline
    18:39, 29. November 2016
    Hallo Herr Kleemann,
    sorry für die späte Antwort. Neuere Treiber werden zur Zeit nicht von Fujitsu bereitgestellt. Habe in den Einstellungen den Energiesparplan geändert auf: Bildschirm aus 5 min (Akku) 10 min (Netz), Energiesparmodus 10 min 20 min, Festplatte aus 12 min 25 min. Seitdem habe ich keine Unregelmäßigkeiten (Aufwecken) mehr festgestellt. Ich hoffe dass dies auch so bleibt.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »