Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

etaner
VIP
etaner
offline
Sehr geehrter Herr Kratzl,

In Ausgabe 10/2018 empfehlen Sie wieder die Aktualisierung aller Software-Programme mittels "Secunia PSI". Meines Wissens wurde das Programm im April 2018 eingestellt und war zu deinstallieren. Als ich den Download aus Ihrem "Windows Handbuch" machte, stellte ich fest, daß es sich um das Programm von 2004 handelt und für Windows 10 nicht angeboten wird.
Empfehlen Sie dieses Programm auch für W10? Wird es denn selbst noch aktualisiert?
Ich bin einigermaßen verwirrt.
Für eine Antwort wäre ich Ihnen dankbar.

MfG
etaner
Geschrieben in: Windows 10 11:59, 04. Januar 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

etaner
VIP
etaner
offline
11:47, 16. Januar 2019
Sehr geehrter Herr Kratzl,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Ich bin nach Ihrer Anleitung verfahren. Das empfohlene Programm scheint ordentlich zu arbeiten und hat eine ganze Anzahl Aktualisierungen vorgenommen, aber einige Programme sofort gestartet, was ein ganzes Sammelsurien von geöffneten Programmen ergab. Macht aber nichts. Ich bin froh, wieder ein allgemeines Aktualisierungsprogramm zu haben. Danke! :D

Mit freundlichem Gruß

etaner
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    14:05, 04. Januar 2019
    Sehr geehrter Herr Eteaner,

    verwenden Sie anstelle des Secunia PSI das Tool "Patch my PC".

    Zur Installation gehen Sie wie folgt vor:

    1. Laden Sie die aktuelle Version von "Patch my PC" hier herunter:
    https://patchmypc.com/home-updater-download
    Öffnen Sie anschließend mit <Win>+<e> den Windows-Explorer und klicken Sie doppelt auf die soeben heruntergeladene Datei PatchMyPC_4.1.0.1.exe.
    2. Das Programm startet sofort. Klicken Si e zuerst am linken Rand auf Options. Im rechten Fenster unter Application Languages können Sie die Sprache auf Deutsch umstellen. Wählen Sie dazu German.
    3. Das Programm ist nun einsatzbereit. Klicken Sie am linken Rand auf Apps und im rechten Fenster ganz unten auf Re-Scan Installed Apps.
    4. Das Programm zeigt Ihnen nun den aktuellen Status der installierten Programme an:
    - Werden Programme in roter Farbe angezeigt, so sind diese nicht mehr aktuell.
    - Werden Programme in grüner Farbe angezeigt, so sind diese aktuell.
    5. Achten Sie auf die Anzeige am oberen Fensterrand. Mit einem Warndreieck werden die zu aktualisierenden Programme angezeigt. Klicken Sie auf das Symbol und das Tool beginnt mit der Aktualisierung der Programme.
    6. Klicken Sie auf Re-Scan Installed Apps. Alle Programme müssen nun in grüner Farbe, also aktueller Status, angezeigt werden.
    7. Wurden Updates gefunden, klicken Sie unten rechts auf Perform x Updates, wobei x für die Anzahl der gefundenen Updates steht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Manfred Kratzl
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »