Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

gupki
VIP
gupki
offline
Hallo,
der Titel enthält schon fast die komplette Frage. Wenn ich gerade nicht aktiv das NAS nutze, legt es sich irgendwann schlafen, was ja in der Sache vernünftig ist. Aus Windows heraus finde ich bisher fast immer einen Weg, es aufzuwecken, aus Ubuntu heraus nicht. Auch beim Hochfahren weckt Windows es immer auf (weil ich die Option "Beim Start verbinden" gewählt habe?), ein Start von Ubuntu tut dies nicht. Was muss ich tun, hat jemand einen Tipp?
Besten Dank und beste Grüße,
Gupki
Geschrieben in: Linux 16:58, 08. Februar 2017
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

15:59, 17. Februar 2017
Hallo Gupki,

da habe ich wieder was gelernt. Ich setze die Synology NAS nur in Windowsnetzen ein, daher wusste ich nicht, das es auch einen Linuxclient gibt.

Ich selbst verwende bei mir zwar eine gemischte Umgebung, habe aber selbst ein NAS von Qnap.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    15:52, 09. Februar 2017
    Hallo Gupki,

    NAS werden durch ein Magic Packet auf dem Ethernetport (Wake on LAN) geweckt.

    Windows weckt das NAS beim Start vermutlich, weil Sie ein Netzwerklaufwerk verbunden haben. Unter Linux verwenden Sie dazu verschiedene befehle, dies ist hier erklärt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gupki
    VIP
    gupki
    offline
    13:23, 10. Februar 2017
    Hallo Dirk,
    erst einmal besten Dank, aber ich bin gerade unterwegs und melde mich wieder, wenn ich es ausprobiert habe.
    Beste Grüße,
    Gupki
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gupki
    VIP
    gupki
    offline
    09:49, 17. Februar 2017
    Hallo, das Thema kann als gelöst eingestuft werden. Allerdings nutze ich nicht direkt WOL oder ähnliches, sondern den Synology Assistent, den es für Windows, Mac und Linux gibt. Das erscheint mir die elegantere Methode. Trotzdem besten dank,
    Gupki
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »