Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo zusammen,

das Problem Schaltfläche hatte ich hier schon einmal eingebracht. Jetzt ist es erneut aufgetreten, Cortana ist auch weg. Beim Klick auf die Schaltfläche wird ein schwerwiegender Fehler gemeldet mit der Aufforderung, neu zu starten, das Problem würde dann rapariert. Leider: Nichts dergleichen.

Sie hattem mir in der Vergangenheit den Link http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Startmen%C3%BC_reparieren_Windows_10 empfohlen. Ich habe mich durch die "Varianten" 1 - 7 durchgearbeitet. und dann den "Troubleshooter" diagcab aufgerufen und arbeiten lassen. Das Ergebnis sehen Sie in dem Anhang.

Können Sie mir aufzeigen, wie die erforderlichen Installationen vorgenommen werden können? Ich frfeue mich auf Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen aus Reinbek!
Geschrieben in: Windows 10 13:36, 04. März 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

14:58, 12. März 2018
Hallo Reinbek,

nach der Neuinstallation von Windows 10 fehlen dem System möglicherweise einige Hardware-Treiber, mit denen die Leistungsfähigkeit des Laptops erst vollständig ausgeschöpft wird. Diese Treiber können Sie auf der Homepage des Laptop-Herstellers im "Support"-Bereich herunterladen und anschließend installieren. Falls es dort keine Windows-10-Treiber für Ihr Laptop-Modell gibt, versuchen Sie es mit den Treibern für Windows 8.1. Die sind in aller Regel kompatibel.

Es kann allerdings auch sein, dass Windows 10 jetzt erst einmal alle fehlenden Updates herunterlädt und deren Installation vorbereitet. Das kostet eine Menge Systemleistung und verlangsamt den Computer während dieser Phase.

Ihre Spiele können Sie jetzt wieder aus dem "Microsoft Store" herunterladen und installieren.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    19:26, 05. März 2018
    Hallo Reinbek,

    dann führen Sie doch einmal eine Systemreparatur von Windows 10 durch:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Start-Symbol und dann im Menü auf "Eingabeaufforderung (Administrator)".
    2. Tippen Sie im nächsten Fenster nacheinander folgende Befehle ein (jeweils abgeschickt mit der Enter-Taste:

    dism /online /cleanup-image /restorehealth

    sfc /scannow

    Nach dem zweiten Befehl meldet Windows unter Umständen, dass es nicht alle Repaturen durchführen konnte. In dem Fall starten Sie den PC neu und wiederholen Sie die Durchführung von sfc /scannow. Es kann durchaus mehrere Durchläufe benötigen, bis keine Fehler mehr gemeldet werden.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:48, 06. März 2018
    Hallo Herr Koch,

    Schritt 1 habe ich durchgeführt (hat zu meiner Überraschung fast eine Stunde gedauert).

    Schritt 2 habe ich fünfmal laufen lassen. Die Antwort war immer gleich: " Der Windwos-Ressourcenschutz hat keine Intergritätsverletzungen gefunden."

    Der Linksklick auf die Startfläche führt wieder zu dem bekannten "Schwerwiegenden Fehler".

    Haben Sie noch etwas anderes im Angebot? Jedenfalls danke für Ihre Mühe.

    Schöne Grüße aus Reinbek.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:00, 08. März 2018
    Hallo Reinbek,

    ich habe leider die Vermutung, dass in Ihrem Windows-System so einiges im Argen liegt. Um das Problem zu beheben, können Sie jetzt auch noch die weiteren Reparaturansätze auf der oben verlinkten Deskmodder-Seite ausprobieren. Die Liste ist ja noch erheblich länger und beinhaltet einige umfassendere Maßnahmen. Das wäre meine erste Empfehlung.

    Falls Sie damit nicht weiterkommen, empfehle ich Ihnen, Ihre persönlichen Daten zu sichern und eine Inplace-Upgrade-Installation durchzuführen. Wie das geht, ist unter https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Inplace%20Upgrade%20Windows%2010%20schnell%20reparieren ausführlich beschrieben. Damit sollten alle möglicherweise fehlenden Systemkomponenten wiederhergestellt werden.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:57, 09. März 2018
    Hallo Herr Koch,

    ich habe die Inplace-Upgrade-Installation ausgeführt. Zweimal ist die Installation von Windows 10 gescheitert. Im ersten Versuch (4% ausgeführt) erschien nach 15 Minuten eine schnöde Fehlermeldung. Im zweiten Versuch wurde gemeldet, dass "der Product Key nicht überprüft werden konnte".

    Wie kann man dem Burschen sonst noch zu Leibe rücken?

    Schöne Grüße aus Reinbek
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:10, 10. März 2018
    Hallo Herr Koch,

    ich habe Windows 10 auf dem Laptop nun neu installiert. Ich habe den Link https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 über eine suche bei Microsoft gefunden und das angebotene Tool heruntergeladen und ausgeführt. Die stundenlange Prozedur lief ohne Probleme bis zum Ende. :o

    Allerdings ist der Rechnet jetzt recht langsam. Außerdem ist das Spielzimmer geschlossen. Es war - wie auch auf dem PC - Microsoft Solitaire Collection installiert und jetzt offenbar rückstandslos verschwunden.

    Kann man noch etwas machen oder soll man das so akzeptieren?:(

    Für heute schöne Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »