Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Windows7:
Systemwiederherstellung nicht möglich und MS updates sind nicht erfolgreich.
Datei rpcrt4.dll ist zu finden unter windows/system 32 - jedoch nicht editierbar.

Was kann ich tun ?
Und wo finde ich meine Favoriten in Firefox zwecks Sicherung ?
Geschrieben in: Windows 7 21:46, 22. Februar 2015
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    16:12, 23. Februar 2015
    In Firefox/Profiles sind alle Bookmarks usw.... zu finden - soviel hab ich herausgefunden.
    Damit konnte ich das trotz nicht mehr startender exe-files extern sichern.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:15, 24. Februar 2015
    Leider habe ich immer noch keine Antwort der Experten auf meine Frage bekommen,
    wie in diesem Club versprochen wird. :(
    ich warte schon seit mehr als 24h..... - bitte also erneut dringend um eine hilfreiche Antwort - genau deshalb bin ich hier in diesem Club beigetreten. Danke.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:00, 25. Februar 2015
    Hallo MrSuccess,

    der Club verspricht VIP-Mitgliedern eine kompetente Antwort innerhalb von zwei Werktagen - das Versprechen halten wir auch ein. Alle Experten hier gehen allerdings ihren Berufen nach und können leider nicht 24 Stunden am Tag Gewehr bei Fuß stehen. Und am Wochenende haben wir - wie alle anderen auch - frei.

    Zu Ihrem Problem: Die Datei rpcrt4.dll gehört zum Windows-System und ist offenbar Ziel von einigen verbreiteten Schadprogrammen. Hat eine Infektion stattgefunden, kann es vorkommen, dass die Datei von Ihrem Antiviren-Programm blockiert wird und kein Zugriff mehr möglich ist. Eine andere Variante ist, dass die Dateipfade in der Registry vom Virus auf eine zweite, mit Schadsoftware infizierte rpcrt4.dll umgelenkt wurden. Hat Ihr Virenscanner diese Datei blockiert oder entfernt, kommt es ebenfalls zu der von Ihnen beschriebenen Fehlermeldung.

    Da auch schon die Systemwiederherstellung betroffen ist, sieht die Lage leider schlecht aus. Sie können versuchen, Ihren PC mit einer Notfall-DVD zu scannen und eine eventuell vorhandene Vireninfektion zu beseitigen. Wie das geht, habe ich zum Beispiel hier beschrieben: https://club.computerwissen.de/qa/pka-trojaner#antworten-5019.

    Sollten sich Ihre Programme danach immer noch nicht starten lassen, versuchen Sie es mit einem Scan der Systemdateien mit dem System File Scanner. Dazu starten Sie die Windows-Eingabeaufforderung als Administrator (Rechtsklick/"Als Administrator ausführen") und führen darin den Befehl sfc /scannow aus.

    Mit ein bisschen Glück hat der Virenscanner die infizierte DLL-Datei entfernt und der System File Scanner sie durch ihre Original-Version ersetzt.

    Zuletzt können Sie noch versuchen, von Hand eine ältere Version der Windows-Registry wiederherzustellen:

    1. Deaktivieren Sie zuerst die Benutzerkontensteuerung (Systemsteuerung/System und Sicherheit/Einstellungen der Benutzerkontensteuerung ändern) und starten Sie den PC neu.
    2. Öffnen Sie im Explorer den Ordner C:\Windows\System32\Config. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Hintergrund des Fensters und dann auf "Eigenschaften". Wechseln Sie zur Registerkarte "Vorgängerversionen" und warten Sie, bis Windows eventuell vorhandene ältere Versionen des Ordners gefunden hat. Markieren Sie eine Version vor Auftreten des Problems und klicken Sie auf "Wiederherstellen".
    3. Starten Sie den PC neu und schalten Sie die Benutzerkontensteuerung wieder ein.

    Falls sich die Gesamtsituation immer noch nicht verbessert hat, würde ich eine Neuinstallation des Systems empfehlen. Sollte es durch ein mögliches Schadprogramm zu einem derartig tiefen Eingriff gekommen sein, würde ich auf Nummer sicher gehen und reinen Tisch inklusive Formatierung der Festplatte machen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:55, 26. Februar 2015
    Danke Herr Koch für die ausführliche Antwort.
    Leider hat das jedoch alles nichts gebracht.
    Damit werde ich wohl nun doch alles plattmachen müssen.

    Schöne Grüsse
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »