Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo miteinander. Ich bin hier neu und hoffe auf Hilfe. Beim Ausschalten meines PCs kommen manchmal seltsame Meldungen. Manchmal gelingt es mir mit meiner Handycamera ein Bild zu machen. Siehe Anhang.
2. Während des Betriebes mit Exceldateien kommen manchmal Fehlermeldungen, dass das Excelprogramm fehlerhaft sei und ich abschalten soll. Dies ist mir schleierhaft.
3. Ich habe noch weitere Fragen, welche ich erst später stellen werde.
Falls mir jemand helfen kann bedanke ich mich im voraus herzlich .
Geschrieben in: Windows 10 17:36, 16. Dezember 2016
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

11:17, 19. Dezember 2016
Hallo Klaus,

die beiden Fehlermeldungen haben ganz unterschiedliche Ursachen:

Die Meldung beim Herunterfahren des PCs stammt laut meiner Recherche vom Programm "Arcsoft Scan & Stitch", das üblicherweise mit der Software von Epson-Scannern installiert wird.

Das Problem wird offenbar durch nicht 100% kompatible Hardware-Treiber verursacht. Ich habe im Microsoft-Forum einerseits den Hinweis gefunden, dass das Problem im Zusammenhang mit dem Grafikkartentreiber von Nvidia steht, der automatisch nach Updates sucht. Ein anderer User berichtet, dass ein Deinstallieren des Bluetooth-Treibers für seine Funkmaus (Hersteller: Targa) das Problem beseitigt hat. Falls Sie eine Nvidia-Grafikkarte in Ihrem PC nutzen, wäre die erste Maßnahme also die Aktualisierung des Nvidia-Treibers. Sofern Sie "Arcsoft Scan & Stitch" nicht benötigen, können Sie das Programm aber auch deinstallieren.

Was die Excel-Fehlermeldung angeht, ist leider nicht zu erkennen, was das Problem verursacht. Aber Office 2007 hat vereinzelt wohl Kompatibilitätsprobleme mit Windows 10. Versuchen Sie einmal Folgendes:

1. Deinstallieren Sie Office 2007 über die Systemsteuerung.
2. Aktivieren Sie .NET Framework 3.5 in Windows 10. Sie finden die Funktion, wenn Sie nach der Deinstallation von Office 2007 im Fenster "Programme und Features" links auf "Windows Features aktivieren oder deaktivieren" klicken.
3. Installieren Sie Office 2007 neu und danach das Office 2007 Service Pack 3 (unter http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=27838).

Viele Grüße,

Martin Koch :)
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    19:04, 16. Dezember 2016
    Guten Abend,

    damit Ihnen jemand helfen kann fehlen noch Angaben zum Betriebssystem:
    1. Windows 10 in 32 oder 64 Bit
    2. Welche Excel- bzw. Office-Version haben Sie?
    3. Welche Erweiterungen in Excel sind eingebaut?
    4. Welches Tuning- oder Optimierungsprogramm für Windows verwenden Sie?
    5. Seit wann tritt der Fehler auf und was haben Sie davor geändert bzw. wurden Updates eingespielt?
    6. Wird bei Ihnen MS Office automatisch aktualisiert?

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    21:05, 16. Dezember 2016
    Guten Abend ebenfalls. Vielen Dank dass Sie sich so schnell melden. Dies habe ich nicht gedacht.
    1. Ich habe WIN 10 mit 64 bit installiert
    2. MS Office12,14 (2007) Version: 12.0.6762.5000 ??
    3. Damit kann ich nichts anfangen. Was ist eine Excelerweiterung ?
    4. Dito.
    5. seit ca. 2 Wochen. Es erfolgen so viel ich weiß immer automatische Updates von MS
    6. Ja, siehe 5.

    auch vG Klaus
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    21:28, 16. Dezember 2016
    Hallo Klaus,

    bei Windows 10 halte ich mich heraus und muss Sie auf die Mitarbeiter des Verlags vertrösten. Ob da jemand am Wochenende aktiv ist, weiß ich nicht.

    Zu 3:
    Erweiterungen für Excel und Word sind recht häufig, um Funktionen anderer Programme einzubinden oder andere Programme um die Funktionen von Excel oder Word zu erweitern. Beispiel:
    In einer Firma gibt es eine Datenbank mit Adressen von Kunden (und natürlich weiteren Daten). Monatlich wird ein Rundschreiben mit Word erstellt und die Adressdaten aus der Kundendatenbank ausgelesen und damit persönliche Briefe erstellt. Diese können entweder gedruckt oder als E-Mail verschickt werden.

    Zu 4:
    Es werden seit langer Zeit Programme zum Verbessern (Optimieren) von Windows verkauft (TuneUP ist wohl das älteste). Diese Programme bringen bestenfalls nichts und im weniger guten Fall wird das Betriebssystem nachhaltig ruiniert.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    22:07, 16. Dezember 2016
    Vielen Dank noha für die Infos.
    Man wird doch noch etwas schlauer. Ich bin reiner Anwender und benütze Word zum Schreiben, Excel zum Tabellen und Statistiken erstellen. Viele andere Dinge, welche noch möglich sind benutze ich selten. Bilder vom Handy oder Foto auch und zeichnen mit einem abgespeckten CAD Programm.
    VG Klaus
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:20, 19. Dezember 2016
    Guten Morgen, ich sehe dass der 2.Anhang nicht übertragen wurde (Meldung vom 16.12.)
    VG Klaus
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:29, 20. Dezember 2016
    Hallo Martin Koch,
    vielen Dank für Ihre Mühe. Die Fehler treten jetzt schon seit ein paar Tagen nicht mehr auf. Ich habe unabhängig von den Vorschlägen eine Treiberaktualisierung durchgeführt mit dem drivergenius Programm. Ob dies die Ursache für die Verbesserung war bleibt abzuwarten.
    Die von Ihnen angedachten Möglichkeiten: "Arcsoft Scan & Stitch", sowie Funkmaus von Targa oder Nvidia-Grafikkarte treffen bei mir nicht zu. Ich habe eine Cherry F306-Maus und eine AMD Radeon HD 5570 Grafikkarte. Einen Epsonscanner habe ich auch nicht, jedoch einen Epsondrucker XP540, welcher auch scannen kann, aber die genannte Software ist nicht installiert.
    Die genannten Probleme mit meinem Excel treten momentan nicht auf. Wenn sie wieder kommen sollten, werde ich Ihren Vorschlag durchführen und kurz berichten.
    Für heute Grüße von
    Klaus Füßle: :D :) :D
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »