Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag,
erfahre soeben, dass Flexera den Support zum Secunia-Programm PSI in etwa einem Monat einstellen wird. FRAGE: Was empfehlen die Experten anstelle PSI mit gleicher / besseren Info?
mfg CCH
Geschrieben in: Freeware & Open Source 15:11, 13. März 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

22:23, 13. März 2018
Hier der link zum Secunia - Forum.

Auch ich habe des öfteren den Secunia PSI benutzt. Hat eigentlich immer zu meiner Zufriedenheit funktioniert.

mfG
strawberry
Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    15:29, 13. März 2018
    Hallo Herr Hammelehle,

    ich persönlich halte von solchen Programmen nicht viel. Sie können zwar helfen die Programme aktuell zu halten, aber ob ich die richtige Version bekomme und ob wirklich alle Updates klappen steht in den Sternen.

    Ich setze solche Programme aber gerne bei Kunden ein, bei denen ich nicht regelmäßig anwesend bin, so werden wenigstens einige Updates installiert. Also wenn man seinen eigenen Rechner pflegt, halte ich dies für überflüssig, will man sich um so etwas nicht kümmern, ist solche ein Updateprogramm immer noch besser als nichts zu unternehmen.

    Das PSI eingestellt wird, ist für mich allerdings recht neu. Können Sie mir da eine entsprechende Quelle nennen? Auf den Webseiten von Flexera finde ich nichts.

    Ich verwende als Alternative schon länger SUMo.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:36, 13. März 2018
    Die PSI - Info habe ich direkt von meinem Secunia-Programm entnommen, es ist in der Head-Line aufgeführt. Beim Anklicken kann man gleich danach jede Menge Kommentare finden. - Danke für SUMo, das in den Kommentaren auch vereinzelt als Lösung aufgeführt wird.
    mfg CCH
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:12, 14. März 2018
    Hallo strawberry,

    danke für den Link. der erklärt es auch Flexara ist eine Firma, die nur Businessprodukte herstellt, nichts für den Privatbereich. Die haben PSI gekauft um es in Ihre Produkte zu integrieren, aber kein Interesse an den Privatanwendern.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »