Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag. Ich hatte den Pc-Cleaner AVG PC TuneUp installiert. Die Lizenz lief Ende 12/18 ab und wurde nicht erneuert. In "Programme u. Funktionen" wollte ich nun das Programm löschen, was leider nicht geht. Können Sie mir einen Tipp geben ?
Bei der Gelegenheit noch eine Frage. Ich möchte ein Heimnetzwerk über eine Powerline einrichten. Der neue Pc, welcher dazu kommen soll, läuft mit Windows 10. Auf den will ich nach erfolgter Einrichtung Linux Ubuntu installieren. Ist das problemlos möglich ? Ich habe mal gehört, das geht nur unter gleichen Betriebssystemen, in meinem Fall also von W7 zu W7 !? Für baldige Nachricht wäre ich dankbar.
Mfg. D. Rernböck.
Geschrieben in: Windows 7 15:27, 02. Februar 2019
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:12, 02. Februar 2019
    Hallo Herr Rernböck,

    da das Programm nicht kostenlos ist, würde ich den Hersteller fragen, was zu tun ist:
    https://support.avg.com/choose_support?l=de

    Zu Betriebssystemen:
    Sie können auf einem Rechner beliebig viele verschiedene Betriebssysteme, so lange genügend Platz auf der Platte ist. Diese sind alle voneinander unabhängig. Es kann allerdings immer nur eines zu einer Zeit laufen.

    Allerdings ist eine Reihenfolge bei der Installation wichtig, weil sich Startprogramme gegenseitig überschreiben können. Daher:

    * Das älteste Windows-System zuerst.
    * Danach die neueren. Diese erkennen die älteren Windows-Systeme und nehmen sie ins Start-Menü auf.
    * Erst wenn alle Windows-Systeme installiert sind, ist es sinnvoll, Linux zu installieren. Linux erkennt auf "fremde" Systeme und nimmt diese in sein Startmenü auf.

    Wichtig: Ein Betriebssystem ist erst dann erfolgreich installiert, wenn man sich zum ersten Mal erfolgreich angemeldet hat.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:43, 04. Februar 2019
    Hallo Herr Rernböck,

    ergänzend zu nohas Antwort noch folgenden Tipp:

    Bevor Sie AVG TuneUp deinstallieren, machen Sie dessen "Optimierungen" am besten rückgängig. Dazu sollte es intern im Programm eine Funktion zum "Zurücksetzen" geben.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »