Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich habe Programme von denen ich nicht weiß, wie sie auf meinem Computer gelandet sind. Auch Programme, die ich glaubte, gelöscht zu haben, finde ich auf meinem Computer unter: Computer > Program files und > Programme noch Ordner mit Programmen.
Wenn ich diese Ordner einfach in den Papierkorb werfe, werden sie dann tatsächlich gelöscht? Ist das ein schneller Weg um Programme los zu werden? Oder ist das haarsträubender Unsinn?
Geschrieben in: Windows 7 18:00, 22. März 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

18:24, 23. März 2015
Hallo wilfried297,

sorry, ich tendiere dazu, Ihre angebotene "letzte Antwort" zu bejahen :)

Ihr Ansinnen, nicht benötigte Programme vom PC zu verbannen, ist legitim.
Das können Sie jedoch nicht (!) einfach per "Löschen" z.B. über den Windows Explorer mit der rechten Maustaste machen - im Gegenteil mit unbedachten Löschungen gefährden Sie die Stabilität des Betriebssystem und anderer Programme. Dazu gibt es die Möglichkeit über die Systemsteuerung (erreichbar via Windows-Start-Taste) Rubrik "Programme und Funktionen" gezielt die Programme zu deinstallieren, die Sie nicht mehr benötigen. Aber auch das ist mit Vorsicht zu tun. Selbst wenn Ihnen Programme unbekannt erscheinen, können Sie doch eine wesentliche Bedeutung beim Funktionieren Ihres PC's haben. Das ist gerade für Laien schwierig zu beurteilen. Daher wäre es von Vorteil, vor dem Löschen jemandem zu befragen, der sich da auskennt. Das wäre meine Antwort zu Ihrer Frage.

Dann hätte ich noch einen Tipp für Sie:
Ich habe festgestellt, dass bei Ihnen als Mitglied des Club.Computerwissen.de kein VIP-Status vermerkt ist. Das hätte den Vorteil, dass Sie Experten-Hilfe beanspruchen könnten (mit Antwort-Garantie durch einen Experten des Verlages werktags binnen 48 Stunden), setzt allerdings ein Abonnement zu einem der beim "VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG" buchbaren Computerthemen und damit eine Kundennummer voraus. Wenn Sie also eine Kundennummer haben, diese nur bei der Anmeldung im Club.Computerwissen.de noch nicht angebgeben hatten, können Sie das per eMail an kundenservice@vnr.de noch nachholen.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Antwort zu Ihrer Frage und evtl. der Tipp weiterhilft und verbleibe mit freundlichen Grüßen

dieter53
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    20:16, 23. März 2015
    Hallo Dieter53,

    und vielen Dank. Ich kann Ihre Antwort nachvollziehen. Ich benutze auch die Löschfunktion über die Systemsteuerung. Es dauert teilweise recht lang, und da ich beim Suchen über diese Programmordner stolperte, kam mir diese Frage in den Sinn.
    Ja, es wird ja öfter empfohlen Programme zu löschen, aber bei sehr vielen Programmen habe ich keine Ahnung was sie tun, lasse sie aber drin, weil ich nicht weiß, ob andere Programme sie nicht benötigen.
    Ja, ich habe 2 Themen abonniert, und dachte, ich hätte mich entsprechend angemeldet. Danke für den Tipp.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »