Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Habe folgendes Mail an den Kundendienst am 7.2.2020 gesendet

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich arbeite wohl seit einigen Jahren schon mit Libre Office, vorher mit Open Office und diversen Microsoft Programmen, das letzte war 97 im Jahr 2003. Heute habe ich durch diverse alte Dateien geschaut und auch versucht, welche zu öffnen, was nicht gelang. Allerdings haben sich meine Libre Office Dateien alle in Open Office Dateien umgewandelt.

Habe mir nun Libre Office wieder heruntergeladen in der Hoffnung, dass ich die Libre Office Dateien wieder habe – leider nein. Ich konnte das Programm nicht einmal installieren, denn es wurde noch beim Prüfen der Installation angebrochen. Habe es dann noch einige Male versucht – doch vergebens. Meine alte Version 6.3.1 funktioniert auch nicht mehr. Was kann ich bitte tun, denn ich brauche bei jedem Arztbesuch meist wieder abgeänderte Medikamentenaufstellungen und ähnliches.

Was kann ich tun und wie kann ich meine alten Dateien auch in Libre Office Dateien umwandeln? Ich bin echt verzweifelt. Leider bin ich nur ein reiner Anwender und weiß sonst nichts, bin außerdem 80 Jahre alt. Soll ich vielleicht die alten Versionen von Libre Office alle vorher löschen, bevor ich erneut installiere oderherunterlade?

Für eine möglichst rasche Erledigung danke ich Ihnen vielmals und verbleibe mit ganz lieben Grüßen aus Wien.

Helga Darena

P.S.: In der Zwischenzeit ist es mir gelungen, Libre Office erneut zu installieren, doch sind sämtliche Dateien, die ich mit Libre Office erstellt habe, nun alles Open Office Dateien, auch eine neu erstellte.

Bitte wer hilft mir, bitte nicht zu viel Wissen voraussetzen, ich kann wirklich nur mit einigen Programmen halbwegs umgehen und bin auch schon 80 Jahre alt und meine Berufstätigkeit liegt schon etwas mehr als 2 Jahrzehnte zurück.

Ich danke allen, die mir helfen können, schon im Voraus ganz herzlich.

Liebe Grüße aus Wien

Helga100
Geschrieben in: Open Office 18:13, 13. Februar 2020
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    18:27, 14. Februar 2020
    Hallo helga100,

    da ist die Frage ja beantwortet. Sie können auf Ihre Fragen zugreifen im Club unter meine Fragen und diese bearbeiten oder selbst mit einer Antwort ergänzen.

    Unter Windows öffnen Sie Sie einen Speicherort mit den Dateien. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie im Kontextmenü Öffnen mit - Andere App auswählen. Ihnen werden die entsprechenden Programme angezeigt, ist Libreoffice nicht dabei, klicken Sie auf Weitere Apps. Setzen Sie auch den Haken, das das Programm immer verwendet wird.

    Danach ändern sich die Symbole von OpenOffice zu libreoffice.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »