Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo
Ich habe ein Problem mit dem Programm hdparm bzw. mit dem inaktivieren der internen Festplatte und dem externen USB Laufwerk.
Habe hdparm v9.54 Ubuntu 18.04 LTS Oberfläche Unity

Nach dem Befehl: sudo hdparm -S 60 /dev/sdb1 oder sda2 kommt eine Meldung das die Platte in 5 Minuten inaktiv wird aber es tut sich nichts.
Nach vergangener Zeit mit hdparm -C /dev/sdb1 oder sda2 kommt immer noch AKTIV.

Mit dem Befehl hdparm -y /dev/sdb1 oder sda2 kommt die Meldung INAKTIV.

Ich habe auch mit sudo blkid die UUID ausgelesen und die Datei /etc/hdparm.conf editiert (habe ich gegoogelt) aber keinen Erfolg.

Habe daraufhin die hdparm.conf wieder in den alten zustand gebracht.
Auch habe ich die Parameter im Autostart eingegeben ohne Erfolg.
Können Sie mir helfen?
Mit freundlichen Grüßen,
Jost Schmidt
Geschrieben in: Freeware & Open Source 11:25, 30. Mai 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

16:59, 30. Mai 2018
Hallo Herr Schmidt,

das ist unter Windows nicht anders. Mit dem Befehl können Sie die voreingestellte Zeit verändern nach der die Festplatte in den Ruhezustand geht. Gezählt wird immer nach dem letzten Zugriff, erfolgt ein erneuter Zugriff durch irgendein Programm oder Teile des Betriebssystems fängt die Zählung von 0 wieder an.

Die Option C liefert den Status ohne die Platte aufzuwecken, da lagen Sie richtig.

Normalerweise sind die Zeiträume sinnvoll im Betriebssystem für alle Platten festgelegt und müssen nicht verändert werden. Oft gehen die Platten aber nur in den Ruhezustand, wenn Sie nicht am Rechner arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    15:08, 30. Mai 2018
    Hallo Herr Schmidt,

    was erwarten Sei denn was nach 5 Minuten passiert? Sie merken von außen doch gar nicht wenn eine Festplatte abgeschaltet wird.

    Außerdem wird die festplatte natürlich nur abgeschaltet, wenn die eingestellte Zeit vergangen ist, ohne das es einen Zugriff auf die Platte gab. Sprechen Sei diese dann mit einem Tool wieder an, wird sie natürlich auch wieder aufgeweckt und ist damit aktiv.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:21, 30. Mai 2018
    Hallo Herr Kleemann,
    Ich habe nach 6 Minuten Sudo hdparm -C /dev/sdb1 eingegeben.
    Wie Sie wissen ist -C der Status. Der war AKTIV.
    Schaltet sich die Platte dann wieder ein?
    Bei hdparm -y und anschliessenem hdparm -C war die Platte INaktiv.
    Verstehe ich da was falsch?

    Mit freundlichen Grüßen
    Jost Schmidt
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:11, 30. Mai 2018
    Hallo Herr Kleemann,
    Sie haben Recht.
    Ich habe jetzt das Externe Laufwerk ausgeschaltet und das klappte auch.
    Nach ein paar Minuten und nach dem 4. Überprüfen war sie wieder aktiv.

    Linux ist doch nicht so unkomliziert wie gesagt wird.
    Ich bin ja auch noch Anfänger!

    Danke für Ihre Geduld

    Mit freundlichen Grüßen
    Jost Schmidt
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »