Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Koch,
Hier noch mal das Problem der Neuinstallation.
Wie muss eine UEFI Festplatte formatiert sein, um eine ordentliche Win10-Inst. zu machen? UEFI-BIOS vorhanden, bei auf "Legacy" umstellen geht es nicht!

Inzwischen haben wir das Problem mit einer Neuinstallation gelöst. Die war aber äußerst kompliziert, und es hat nur durch Zufall funktioniert. Nach dem Setup sollte man die Partitionierung prüfen oder ergänzen. Bei allen Einstellungen, auch einer offenbar richtigen für UEFI, hieß es immer so etwa: Auf dieser Partition kann Windows 10 nicht installiert werden. Nach "weiter" kam eine Warnung. Auch bei einer total blank gemachten Festplatte ging es nicht. Eigentlich nahm ich an, dass die Partitionierung von der Installationsroutine selbst gemacht wird. Irgendwann war mir das zu blöd und habe auf "weiter" gedrückt. Keine Warnung, die Installation lief komplett durch. Die selbständige Partitionierung sah im Anfangsbereich hinterher aber ungewöhnlich aus. Wir sind froh, dass der Rechner läuft. Wie lange?
Ich stelle dieses Problem hier als eigenes noch mal ins Forum.

Gruß Helmut Schiefer
Geschrieben in: Windows 10 11:46, 11. Februar 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

20:52, 12. Februar 2019
Guten Tag, Herr Koch,

danke für diesen Hinweis. Verwirrend war im Setup-Partitionierfeld immer die Angabe, es könne auf diesem Laufwerk nicht installiert werden, auch bei gelöschter FP und ntfs-Formierung. Da traute ich mich nicht, auf "Weiter" zu klicken. Nun, das Theater ist vorbei. Und Ihnen nochmals herzlichen Dank.

Hier gebe ich noch zwei URL's an für sinnvolle Infos:

https://msdn.microsoft.com/de-de/library/windows/hardware/dn938372(v=vs.85).aspx

https://www.pc-magazin.de/ratgeber/bios-uefi-windows-boot-unterschiede-tipps-2947248.html

Viele Grüße
Helmut Schiefer
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    18:07, 12. Februar 2019
    Hallo Herr Schiefer,

    eine Festplatte muss für die Neuinstallation von Windows 10 gar nicht partitioniert und formatiert sein – das erledigt Windows ganz von alleine.

    Insofern würde ich bei einer Neuinstallation mit dem Festplatten-Tool die vorhandenen Partitionen löschen und dann auf "Weiter" klicken. Das hat bei Ihnen ja scheinbar auch funktioniert.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:57, 13. Februar 2019
    Guten Tag, Herr Koch,

    danke für diesen Hinweis. Verwirrend war im Setup-Partitionierfeld immer die Angabe, es könne auf diesem Laufwerk nicht installiert werden, auch bei gelöschter FP und ntfs-Formierung. Da traute ich mich nicht, auf "Weiter" zu klicken. Nun, das Theater ist vorbei. Und Ihnen nochmals herzlichen Dank.

    Hier gebe ich noch zwei URL's an für sinnvolle Infos:

    https://msdn.microsoft.com/de-de/library/windows/hardware/dn938372(v=vs.85).aspx

    https://www.pc-magazin.de/ratgeber/bios-uefi-windows-boot-unterschiede-tipps-2947248.html

    Viele Grüße
    Helmut Schiefer
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:15, 14. Februar 2019
    Hallo Herr Schiefer,

    danke für die Rückmeldung und die beiden interessanten Links!

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »