Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

woge2
VIP
woge2
offline
Nach dem Update werden die optischen Laufwerke im Windows Explorer nicht mehr angezeigt und es werden auch keine Datenträger mehr erkannt. Im Gerätemanager
sind sie vorhanden. Ich hatte des Problem schon einmal und nur durch ein Zurücksetzen
konnte es behoben werden. Das scheint mir aber nicht die beste Lösung zu sein.
Gibt es eine bessere Möglichkeit?
MfG W. Gerullis
Geschrieben in: Windows 7 14:27, 27. März 2017
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    10:09, 28. März 2017
    Hallo Herr Gerullis,

    was passiert denn, wenn Sie eine CD/DVD ins Laufwerk einlegen? Können Sie feststellen, dass das Laufwerk arbeitet bzw. Daten einliest?

    Falls die Laufwerke noch arbeiten, versuchen Sie einmal die von Microsoft angebotene Problemlösung unter https://support.microsoft.com/de-de/help/314060/your-cd-or-dvd-drive-is-not-recognized-by-windows-or-other-programs.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    woge2
    VIP
    woge2
    offline
    00:09, 30. März 2017
    Hallo Herr Koch,



    vielen Dank für Ihre Antwort. Eine eingelegte Original-DVD wurde nicht erkannt, anfängliche LW-Geräusche waren zu spüren. Ich habe a) in der Datenträgerverwaltung LW-Buchstaben zugewiesen - ohne Erfolg und b)

    in der Reg. Upper- u. Lowerfilter umbenannt - nun werden Datenträger nach Neustart erkannt und das LW im W-Expl.aufgeführt aber nach dem Auswerfen leider nicht mehr. Damit kann ich leben, aber das Problem ist noch nicht endgültig gelöst. Bei Microsoft haben Methoden 1,2 und 3 nichts gebracht. Werde noch Nr. 4 probieren und

    eventuell die LWe mal deinstallieren, dann Neustart - richtig?





    Beste Grüße



    Wolfgang Gerullis
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:35, 30. März 2017
    Hallo Herr Gerullis,

    ja, nach einer Neuinstallation von Hardware-Treibern ist ein Neustart des PCs fällig.

    Falls die Laufwerke mit eingelegter DVD angezeigt werden und nach dem Auswerfen nicht mehr, lässt sich das Ganze vielleicht mit der Anpassung einer Ansichtsoption beheben:

    1. Öffnen Sie ein Explorerfenster und klicken Sie darin auf "Organisieren/Ordner- und Suchoptionen".
    2. Wechseln Sie im nächsten Fenster zur Registerkarte "Ansicht" und deaktivieren Sie dort die Option "Leere Laufwerke ausblenden". Schließen Sie das Fenster mit OK.

    Bleibt das DVD-Laufwerk jetzt sichtbar?

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    woge2
    VIP
    woge2
    offline
    23:01, 30. März 2017
    Hallo Herr Koch,

    die Anpassung der Ansichtsoption war ein guter Tipp - nochmals Dank! Ich musste
    allerdings auch noch die Option "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen" markieren (war nicht markiert). Problem gelöst! Bis zum nächsten Update -
    oder??? Jetzt weiß ich wenigstens, was zu tun ist - aber warum schaffen Windows- Update überhaupt erst solche Probleme?

    Beste Grüße

    Wolfgang Gerullis
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:56, 31. März 2017
    Hallo Herr Gerullis,

    vielleicht ist es per Zufall gleichzeitig mit einem Windows-Update zu diesem Problem gekommen, aber in der Regel treten solche Phänomene ganz unabhängig davon auf. Microsoft liefert meistens gut funktionierende Updates - allerdings bei weitem nicht immer. Denn bei mehreren Hundert Millionen Windows-Systemen weltweit mit ebensovielen unterschiedlichen Hardwarekonfigurationen und Einstellungen kommt es einfach vor, dass hier und da ein Update nicht 100%ig funktioniert.

    In Ihrem speziellen Fall wäre es zwar theoretisch möglich, dass das Update den Fehler verursacht hat, aber ich halte es für nicht sehr wahrscheinlich. Nicht zuletzt deshalb, weil speziell der Fehler mit den verschwundenen optischen Laufwerken recht verbreitet ist. Insofern können Sie auch in Zukunft beruhigt Ihre Windows-Updates installieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »