Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

zeller
VIP
zeller
offline
Ich habe noch das System Windows XP. Beim hochfahren am Morgen kommt immer wieder die Meldung: Die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil MSVCRT40.dll nicht gefunden wurde.Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem lösen. Textende . Zur Zeit fahre ich den Computer abendes nur runter und melde mich nicht ab. Damit habe ich das Problem nicht. Für eine Antwort dankend verbleibe ich mfg.Zeller
Geschrieben in: Windows XP 18:04, 27. August 2017
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    18:52, 27. August 2017
    Hallo Frau/Herr Zeller,

    Dateien verschwinden nicht von selbst. Daher sollten Sie sich fragen, als die Meldung zum ersten Mal auftrat,
    * welches Programm Sie zuvor installiert oder deinstalliert hatten,
    * ob Sie ein Programm zum Beschleunigen von Windows einsetzen, das möglicherweise ein Programm deinstalliert hat.
    * welches Programm die genannte Datei vermisst. Wenn Sie dieses Programm erneut installieren wird der Fehler behoben werden.
    * ob diese Datei vielleicht in der Quarantäne des Antivirenprogramms gelandet ist.

    Auch ein Defekt der Platte kann diesen Fehler verursachen. Daher ist es angebracht, die Platte mit dem Programm chkdsk.exe zu untersuchen.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:35, 28. August 2017
    Hallo Zeller,

    dazu von mir noch der übliche Hinweis: Bitte steigen Sie baldmöglichst auf eine neuere Windows-Version um, da XP bereits seit über 3 Jahren von Microsoft nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt wird. Ihr PC ist eine tickende Zeitbombe, was die Infektion mit einem Schadprogramm angeht, weil Sicherheitslücken im System nicht mehr geschlossen werden.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »