Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

heikuh
VIP
heikuh
offline
Moin Leute, plötzlich ist nach der letzten Aktualisierung vom Windows WISSEN für SENIOREN nicht mehr zu lesen. Es erscheint nach den Download-Aufruf die Erklärung: " Dieses Dokument mit 16 Seiten ( Sicherheits-Beitrag ) verfügt nicht über Tags und muss zum lesen vorbereitet werden. " Wo finde ich die erforderlichen Tags und wie werden diese dann installiert?. Warum konnte ich denn vorher alles lesen oder hat der Verlag hier etwa gespart? .

Tschüss Heinz Kuhlemann
Geschrieben in: Windows 7 18:55, 28. April 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

heikuh
VIP
heikuh
offline
15:42, 04. Mai 2015
Moin Diieter53 und Dirk Kleemann ,

Problem behoben. Es war ADOBE READER ! Nach der Neuinstallation konnte ich wieder wie gewohnt lesen. Nochmal meinen außerordentlichen Dank an Dieter53 und Dirk Kleemann.

Tschüss aus Braunschweig
Heinz Kuhlemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (9)
  • Akzeptierte Antwort

    14:21, 29. April 2015
    Hallo Herr Kuhlemann,.

    was meinen Sie genau? Die Computer Wissen News?

    Ich tippe auf eine defekte Datei, bei mir funktioniert allerdings alles. Tags sind so etwas wie Kennzeichen in HTML (etwas genauer: Tag [tæg] (engl. Etikett, Mal, Auszeichner, Anhänger) ist eine Auszeichnung eines Datenbestandes mit zusätzlichen Informationen). Die angezeigten News sind so etwas wie Webseiten.

    Sie müssen nichts dafür installieren, die Tags sind nur für den Browser da, der diese darstellt und interpretiert.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    heikuh
    VIP
    heikuh
    offline
    19:30, 29. April 2015
    Moin Herr Kleemann,
    ich meine “ PC-WISSEN-SENIOREN.DE “ . Diese Adresse habe ich stets in den abgesicherten Modus über den Explorer 11 von Windows eingegeben. Bisher hat auch alles geklappt. Nach der Installation von “ Driver Genius “ (wurde sofort wieder deaktiviert) hat dieser Aufruf nicht mehr geklappt. Ich habe auch über Firefox probiert, es kam die Meldung “ Datei wurde nicht gefunden “ . Soweit die Quintessens. Sollten Sie nichts tun können, werde ich mein ABO kündigen (Was sehr schade wäre). Bin ich denn noch Mitglied im PC-Club? Sie haben mir stets geholfen Herr Kleemann, vielleicht klappt es in diesen Fall ja auch. Bis bald.

    Tschüss aus Braunschweig
    Heinz Kuhlemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:43, 30. April 2015
    Hallo Herr Kuhlemann,

    ja Sie sind im Club und wieso Sie wegen eines Problems darüber nachdenken Ihr Abo zu kündigen kann ich nicht nachvollziehen. Probleme können gelöst werden.

    Ich habe Sie wohl falsch verstanden.

    Es geht also um unsere Webseite www.pc-wissen-senioren.de und dort vermutlich um den Download eines Artikels aus unserem Beitragsarchiv.

    Dazu kann ich nur sagen, das es mit dem Server und der Webseite keine Probleme gibt, auch Artikel kann ich ohne weiteres herunterladen. Dies sind ja PDF Dokumente auch dies ist eine Seitenbeschreibungssprache in der mit Tags gearbeitet wird.

    Das Problem liegt also nicht an unserem Server oder der Webseite, vermutlich liegt es an Ihrem Rechner, dort ist etwas falsch eingestellt, dies kann mit dem Driver Genius zusammenhängen, muss aber nicht.

    Natürlich kann ich nicht ausschließen, das ein defektes Dokument auf dem Server liegt, ich kann jetzt nicht alle testen. Deshalb wäre es nett, wenn Sie mir schrieben um welchen Beitrag es genau geht.

    Ich kann mir vorstellen, das Ihr PDF Reader nicht richtig im System eingebunden ist oder das letzte Update schief ging. Dieses Programm wird für die Anzeige der PDF Dateien benötigt, auch in den Browsern wird es verwendet.

    Funkltionieren andere (alte) PDF Dateien noch?

    Eventuell hilft schon die Installation einer neue Version des Adobe Readers. Falls Sie einen anderen PDF Reader wie Foxit verwenden, sollten Sie das Programm neu herunterladen und installieren.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    heikuh
    VIP
    heikuh
    offline
    18:46, 30. April 2015
    Also lösen wir mein Problem, Herr Kleemann. Ich habe einmal folgendes ausprobiert: Die Dateinummer H 060 (Hardcopy) im Suchmodus von pc-Wissen - Senioren eigegeben. Dann nach erscheinen der Datei auf Download gedrückt. Die Datei wurde heruntergeladen und war lesbar. Einigen Sekunden später erschien wieder der bekannte Hinweis von Windows (siehe Anlage). Dann habe ich diesen Hinweis weggeklickt (oben rechts) und alles war wie früher: Bis zum Ende einwandfrei lesbar. Allerdings ist diese Vorgehensweise sehr aufwendig und stressig. Ich habe auch auf den startlink (im Hinweis von Windows) geklickt. Der Startvorgang wurde ausgeführt , allerdings ist nichts weiter passiert. Nun sind Sie gefragt Herr Kleemann. bis danne

    Heinz Kuhlemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    22:22, 30. April 2015
    Hallo Herr Kuhlemann,

    Hinsichtlich Ihrer genannten Fehlermeldung "Dieses Dokument verfügt nicht über Tags und muß zum Lesen vorbereitet werden" habe ich nochmals im Internet recherchiert und habe hierbei auf dieser Seite folgenden Eintrag gefunden:
    Möchten Sie, dass das Dialogfenster 'Lesen eines Dokuments ohne Tags nicht wieder angezeigt wird,
    aktivieren Sie das Kontrollfeld
    'Immer Einstellungen aus "Lesen-Grundeinstellungen" verwenden (dieses Dialogfeld nicht mehr anzeigen
    )'.
    Bedeutet die Umsetzung dieses Hinweises die Lösung Ihres Problems ? Danke für Ihr Feedback !

    Freundliche Grüße
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    heikuh
    VIP
    heikuh
    offline
    18:44, 01. Mai 2015
    Dank für den Tipp, Dieter53, der Hinweis taucht nicht mehr auf allerdings läuft der Download trotzdem nicht an. Also weiter tüfteln.

    Tschüss Heikuh
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    20:01, 01. Mai 2015
    Hallo Heikuh,

    Zunächst Danke für die Rückmeldung ! Wenn ich Sie richtig verstanden habe, heißt das im Umkehrschluß: Sie können derzeit "Wählen" :) zwischen

    (A) Download gemäß Ihrer beschriebenen Übergangs-Lösung incl. Fehlermeldung

    1. Die Dateinummer H 060 (Hardcopy) im Suchmodus von pc-Wissen - Senioren eigegeben.
    2. Dann nach erscheinen der Datei auf Download gedrückt. Die Datei wurde heruntergeladen und war lesbar.
    3. Einigen Sekunden später erschien wieder der bekannte Hinweis von Windows (siehe Anlage).
    4. Dann habe ich diesen Hinweis weggeklickt (oben rechts) und alles war wie früher:
    Bis zum Ende einwandfrei lesbar.
    = Allerdings ist diese Vorgehensweise sehr aufwendig und stressig. und

    (B) nicht erscheinender Fehlermeldung und keinem Download ?

    ... das ist ja wirklich nicht die Lösung ... !
    / Oder habe ich das falsch verstanden ?

    Ihren Hinweis
    "Ich habe auch auf den startlink (im Hinweis von Windows) geklickt. Der Startvorgang wurde ausgeführt , allerdings ist nichts weiter passiert. "
    kann ich nicht nachvollziehen. (Vermutlich habe ich da etwas überlesen ... - was hatten Sie da gemeint ?)

    Ich habe mal noch eine andere Frage (evtl. eine Vermutung ?):
    Ich denke, dass Sie den Adobe Reader zum Lesen von PDF-Dateien verwenden - Haben Sie auch die
    aktuellste Adobe Reader-Version installiert ?
    - > Können Sie daher bitte einmal von dieser Seite die aktuellste Version downloaden und installieren. (Hinweis: Deaktivieren Sie zuvor bitte das optionale Angebot in der Mitte) und versuchen nach der Adobe Reader-Neuinstallation dann nochmals den zuvor mißglückten Download von der PC-Senioren- Seite.
    Evtl. hilft das ... ? (Ich würde es Ihnen wünschen !)

    Freundliche Grüße
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:07, 04. Mai 2015
    Hallo Her Kuhlemann,

    zunächst einmal die Datei mit dem Artikel H060 ist heile, ich habe Sie gerade heruntergeladen und ausprobiert. Es liegt also definitiv an Ihrem Rechner und seiner Konfiguration.

    Ihr Problem dürfte an einem Plugin des Internet Explorers liegen, mit dem Sie PDFs lesen. Die Meldung auf Ihrem Foto sagt uns ja leider nicht von welchem Programm diese genau stammt. Es ist aber keine Meldung von Windows und auch nicht des Internet Explorers sondern des PlugIns das für die anzeige von PDF-Dateien im Browser verwendet wird.

    Vermutlich haben Sie ein Plugin für die Anzeige von PDF Dateien im Browser, das nicht wirklich kompatible mit den PDF Standards ist.

    Abhilfe kann die Installation des aktuellen Adobe Acrobat PDF-Readers sein, diese Installation bringt auch ein aktuelles Plugin für den Internet Explorer mit. Dies hatte ich Ihnen ja bereits vorgeschlagen, auch dieter53 weist darauf hin.

    Verwenden Sie einen alternative PDF Reader wie den FoxIt Reader, müssten Sie auch von diesem mal die aktuellste Version installieren.

    Sollte dies nicht helfen, müssen wir uns mal mit den installierten PlugIns des Internet Explorers beschäftigen und das Schuldige identifizieren. Dazu gehen Sie im Internet Explorer auf das Zahnradmenü und wählen den Punkt "AddOns verwalten" aus. Die Liste Symbolleisten und Erweiterungen müssten Sie hier rein schreiben, bzw. ein Bildschirmfoto anhängen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:33, 04. Mai 2015
    Hallo Herr Kuhlemann,

    habe die erfreuliche Mitteilung soeben gelesen.
    Würde Sie noch darum bitten, das Thema
    per Klick auf
    - "Als Lösung markieren" (unterhalb des Beitrages, der
    Ihnen am meisten bei der Problemlösung geholfen hat)
    oder
    - allgemein mit "Gelöst" (zu finden 'oberhalb Ihrer ursprünglichen Frage', oben rechts)
    als "GELÖST" zu kennzeichnen. Damit wird erkennbar,
    dass hierfür kein weiterer Lösungsbedarf mehr besteht.
    Vorab Danke hierfür.

    Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »