Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

OpenOffice automatisch updaten funktioniert nicht. Erhalte folgende Fehlermeldung:
"Der Rechnername ooo-updates .apache.org konnte nicht aufgelöste werden."
Geschrieben in: Open Office 18:09, 05. Februar 2020
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:25, 05. Februar 2020
    Hallo q-einsteiger,

    wenn ich zum Test http://ooo-updates.apache.org (also ohne das Leerzeichen, das Sie angegeben haben) im Browser eingebe, bekomme ich eine Verbindung und einen sinnvollen Text:
    Apache OpenOffice Product Update Service for installed AOO (4.0 and later) instances
    Folder containing update service feeds for users performing the update check and getting the message about an available new version.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:23, 07. Februar 2020
    Danke für die Antwort.
    Leider verstehe ich den englischen Text nicht.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:57, 07. Februar 2020
    Hallo q-einsteiger,

    haben Sie es einmal mit einer Neuinstallation versucht?

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »