Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Wagenknecht oder Vertreter,
ich möchte mit Linux Online-Banking probieren. ( bisher mit Win10 + Kaspersky+sicherer Zahlungsverkehr ) Ich benutze dabei immer die Online-Formulare meiner Bank ( bei Überweisungen, Terminüberweisungen,Aktienkauf,usw,). Ich nutze auch das m-iTan-Verfahren. Frage: würde das auch mit den Programm "Jameica-Hibiscus" funktionieren?
oder gibt es da noch eine andere Möglichkeit?
Viele Grüße
haraldo
Geschrieben in: Freeware & Open Source 22:29, 04. Dezember 2016
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

09:42, 08. Dezember 2016
Hallo Haraldo,

Überweisungen, Terminüberweisungen und das m-iTan-Verfahren funktionieren mit Hibiscus. Aktienkauf nicht. Weitere Alternativen für Online-Banking mit Ubuntu sind:

GnuCash
Moneyplex
kMyMoney


Schöne Grüße
Achim Wagenknecht
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    16:04, 05. Dezember 2016
    Hallo haraldo,

    da vergleichen Sie Äpfel mit Birnen.

    der sichere Zahlungsverkehr von Kasperski ist nur ein speziell abgesicherter Webbrowser, Sie schreiben ja selbst von den Online-Formularen.

    Jameica mit Hibiscus ist ein Javaprogramm, das per HCBI mit den Servern Ihrer Bank kommuniziert. Das Programm läuft auch unter Windows. Um ein Bankingprogramm mit HBCI verwenden zu können, müssen Sie Ihr Konto für HBCI freischalten lassen. Sie erhalten dann auch weitere Zugangsdaten.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »