Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

aaron
VIP
aaron
offline
Hallo Norbert,

am 26. Juli 2015 haben Sie zum Problem des Zeitunterschiedes, in den Anzeigen von Linux und Windows, nachfolgende Information benannt: " Da ich als Internet-Zugang eine Fritzbox verwende, habe ich diese bei allen Betriebssystemen als Zeitserver eingestellt. ". Nach einer Erneuerung von Komponenten des PC hatte ich Schwierigkeiten Windows und Linux auf einer neuen Festplatte zu partitionieren. Dieses Problem ist gelöst. Nun ist die Zeitdifferenz von zwei Stunden erneut vorhanden. Die Einstellungen über Linux, entsprechend Ihrer Angaben zu diesem Problem, bringen diesmal keine Lösung. Ihre Nutzung der Fritzbox als Zeitserver ist sicher eine gute Alternative, zu der ich bisher keinerlei Kenntnis hatte.
Hinweise zur Verfahrensweise nehme ich mit Dank entgegen. Zur Verwendung steht die Fritzbox 7490.

MfG. aaron
Geschrieben in: Windows 7 14:48, 13. Mai 2016
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:25, 13. Mai 2016
    Hallo aaron,

    die Fritzbox kann als Zeit-Server verwendet werden. ABER
    leider hilft das bei Ihrem Problem nicht wirklich, denn die Standards bei verschiedenen Betriebssystemen unterscheiden sich hier und der Rechner hat nur eine Uhr.

    Windows setzt voraus - wenn man nichts anderes einstellt - dass die interne Uhr auf die lokale Ortzeit gestellt ist, also in Deutschland derzeit Mitteleuropäische Sommerzeit.

    Ich hatte vor ein paar Tagen Xubuntu 16.04 installiert. Diese Distribution setzt UTC voraus (koordinierte Weltzeit) die sich derzeit um genau zwei Stunden unterscheidet. Bei der Installation wurde die Uhr im BIOS ungefragt auf UTC umgestellt und die Windows-Uhr ging nach dem Boot von Windows entsprechend zwei Stunden nach.

    Man kann entweder die Rechner-Zeit wieder auf die Mitteleuropäische Sommerzeit einstellen und dies dem Linux mitteilen oder man teilt Windows mit, dass die Uhr im Rechner auf UTC eingestellt ist.

    Linux: Dazu fügt man in der Datei /etc/default/rcS die Zeile UTC=no ein.

    Windows: Hier ist ein Eintrag in der Registry notwendig:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\TimeZoneInformation]
    "RealTimeIsUniversal"=dword:00000001


    Einstellungen der Zeitsynchronisation durch die Fritzbox unter Windows:
    1. mit der rechten Maustaste auf die Zeitanzeige (in der Taskleiste) klicken und Datum/Urzeit ändern wählen.
    2. Der Frage nach erhöhten Rechten zustimmen.
    3. Wenn die angezeigte Zeit um mehr als ein paar Minuten von der tatsächlichen Zeit abweicht, muss man zunächst die Zeit näherungsweise richtig setzen, da die sog. Internet-Zeit nur dann aktualisiert wird, wenn die Abweichung nicht zu groß ist.
    4. Auf den Reiter Internetzeit klicken.
    5. Im Namensfeld fritz.box eintragen und OK klicken.
    6. Nach kurzer Zeit sollte eine Bestätigung kommen, dass die Zeit aktualisiert wurde und wann die nächste Aktualisierung durchgeführt wird.

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    aaron
    VIP
    aaron
    offline
    22:28, 15. Mai 2016
    Hallo Norbert,

    vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Mit der Nutzung von Ubuntu ist die Absicht, zur Einstellung "Ändern" die Zeichenfolge 0x00000001 einzugeben, am " x " gescheitert. Somit klemmt es in dieser Variante. In der Abfolge bei Windows, fehlt mir der von Ihnen benannte Bezugspunkt, "2. Der Frage nach erhöhten Rechten zustimmen." Im Anhang sind die Angaben "1. mit der rechten Maustaste auf die Zeitanzeige (in der Taskleiste) klicken und Datum/Urzeit ändern wählen. " ersichtlich. Für weitere Hinweise bedanke ich mich.

    MfG. aaron
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    20:42, 16. Mai 2016
    Hallo aaron,

    den Satz "Mit der Nutzung von Ubuntu ist die Absicht, zur Einstellung "Ändern" die Zeichenfolge 0x00000001 einzugeben, am " x " gescheitert." habe ich nicht verstanden.
    Was wollten Sie wie unter Ubuntu ändern und womit?

    Die zweite Frage - in der Windows-Umgebung - ist einfach zu beantworten. Zum Stellen der Uhrzeit sind erhöhte Rechte erforderlich, was Ihr Bildschirmfoto sehr schön zeigt:
    Link vom Text "Datum und Uhrzeit ändern..." ist das gelb-schwarze Schild zu sehen. Je nach Einstellung in Ihrem Windows bekommen Sie einen abgedunkelten Bildschirm und die Frage, ob Sie den Änderungen zustimmen möchten, oder Sie müssen einen anderen Benutzer, der mehr Rechte hat, auswählen und dessen Passwort eingeben

    Zu dem erforderlichen Eintrag in der Registry:
    Am einfachsten geht es, wenn Sie die von mir als Zitat gekennzeichneten drei Zeilen aus dem Browser in ein leeres Text-Editor-Fenster kopieren und als Datei mit der Endung .reg auf dem Desktop abspeichern. Dann genügt ein Doppelklick auf den Dateinamen und den Eintrag in der Registry zu ändern.

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    aaron
    VIP
    aaron
    offline
    17:23, 17. Mai 2016
    Hallo Norbert,

    auch wenn die Dinge im Zusammenhang stehen, ist es bestimmt besser, Ihre Antworten im Einzelnen weiter zu bearbeiten. Mit diesem Wechsel von Windows zu Ubuntu und umgekehrt, gehen mir wesentliche Verfahrensweisen in Richtung Unübersichtlichkeit.
    Ein Auszug Ihres Textes: "...Link vom Text "Datum und Uhrzeit ändern..." ist das gelb-schwarze Schild zu sehen. Je nach Einstellung in Ihrem Windows bekommen Sie einen abgedunkelten Bildschirm und die Frage, ob Sie den Änderungen zustimmen möchten, oder Sie müssen einen anderen Benutzer, der mehr Rechte hat, auswählen und dessen Passwort eingeben ".
    Im Anhang zeigt sich nach dem Anklicken die Ausgabe auf meinem PC. Lassen sich hier andere Einstellungen von Windows in Richtung Weiterkommen ausführen ?

    MfG. aaron
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:43, 17. Mai 2016
    Hallo aaron,

    der einzige Zusammenhang bei Ihrem Problem ist die Handware-Uhr und, dass die Standardannahme bei Windows ist, diese Uhr ist nach der lokalen Zeit gestellt, während Ubuntu 16.04 annimmt, die Uhr seit nach UTC gestellt.

    Sie müssen sich für eine diese Annahmen entscheiden und dem jeweils anderen Betriebssystem dies mitteilen. Also entweder den Eintrag in der Registry von Windows machen oder in der Datei /etc/default/rcS bei Ubuntu - wie oben beschrieben.

    Zur Synchronisation der Uhr durch Windows ist es sinnvoll, anstelle des voreingestellten amerikanischen Zeitservers entweder die Fritzbox zu verwenden oder einen der Zeitserver der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB).

    Damit Sie diese Änderung unter Windows machen können, ist es erforderlich, dass Sie auf die Schaltfläche Datum und Uhrzeit ändern... klicken, die Sie im Ihrem Bildschirmfoto zeigen.

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »