Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Über die Darstellung eines Serienbriefes mit Excell in Word (Office 2016), habe ich das Problem, dass ein Seriendruckfeld, welches in Excell bei einer berechnung null ausgibt, im Serienbrief 0,00 darstellt. Dieses sieht natürlich in einer Rechnung blöd aus und dürfte dort auch nicht erscheinen. Wie kann ich dieses in der Rechnung darstellen, sodass dort bei "0", dort nichts erscheint?

Mfg umeyharr
Geschrieben in: Word 21:14, 02. November 2018
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    09:53, 06. November 2018
    Hallo umeyharr,

    ich verstehe nicht ganz Ihr Problem. bei dem 0,00 handelt es sich doch um einen Eurobetrag und alle anderen Eurobeträge in dem Serienbrief haben auf die Nachkommastellen. Es sähe deutlich schlechter aus, wenn dort bei Beträgen des gleichen Typs (Euro) unterschiedlich viele Nachkommastellen stehen würden.

    Natürlich lässt sich dies beheben, aber nicht in der Worddatei, denn diese nimmt die Werte aus der Tabelle. Sie müssen also in der Tabelle die Nachkommastellen abschneiden, dann wird der Wert ohne Nachkommastellen in Wird übernommen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    mduss
    VIP
    mduss
    offline
    09:30, 12. November 2018
    Ich denke eher, das bei einem 0,00 einfach Garnichts erscheinen soll. Also wenn man es so will ein "Leerfeld".

    Ich kann mir zwar auch nicht vorstellen, warum man einen 0,00€ Betrag nicht als solchen darstellen will, aber das ist auch nicht meine Sache.

    Das geht aber auch nur in Excel mit einer Formel.
    Um es mal in Worten aus zu drücken: Wenn der Betrag gleich 0,00 ist, dann belibt das Feld leer, ansonsten wird der Betrag angezeigt.

    Jetzt wird von Excel je nachdem was im Feld angezeigt wird entweder der Betrag oder ein Leerstring übergeben.

    Wenn der Betrag in dem Feld anhand einer Summenformel errechnet wird dann wäre die Formel in etwa so:

    Wenn die Berechnung gleich 0,00 ergibt, dann bleibt das Feld leer ansonsten zeige die Summe an.

    Kommt jetzt darauf an, wie der Betrag in dem Feld errechnet wird bzw. zustande kommt.

    MfG
    MDuss
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »