Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,

ich habe nach den Vorgaben einen USB-Stick erstellt. Ich kann aber nicht von diesem Stick starten, obwohl ich im BIOS das USB-FDD an erster Stelle habe.
Die vorgeschlagene Vorgehensweise, während des Startvorganges eine beliebige Taste zu drücken, funktioniert bei mir nicht.

Muss ich etwas unternehmen, um den Stick bootfähig zu machen?

Mfg

Suchender
Geschrieben in: Windows 7 10:34, 23. Mai 2015
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    10:39, 25. Mai 2015
    Hallo Suchender,

    zum Erstellen eines bootfähigen USB-Sticks benötigen Sie
    auch das hier
    (Bitte den 'alternativ: Manuelle Installation' angebotenen Link verwenden, weil hierbei keine unerwünschten Zusatzprogramme mit installiert werden !)
    downloadbare 'UNetbootin'.
    (1) Aktivieren Sie dann im - ohne Installation verwendbaren - UNetbootin-Programm die Option 'Abbild',
    (2) stellen bei Typ 'USB-Laufwerk' ein und
    (3) wählen über die Schaltfläche ISO das zuvor gedownloadete Rettungssystem aus.
    (4) Nach Klick auf OK kopiert UNetbootin das Rettungssystem auf Ihren USB-Stick.
    Damit sollte Ihr USB-Stick dann bootfähig sein.
    Danke für Ihr Feedback, ggf. auch Kennzeichnung als 'Gelöst' per Klick auf 'Als Lösung markieren', wenn Ihr Problem damit gelöst werden konnte.

    Freundliche Grüße
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:23, 26. Mai 2015
    Hallo Suchender,

    wie dieter53 schon schreibt, wird auch UNetbootin benötigt und man darf die ISO-Datei nicht einfach auf den USB-Stick kopieren. Das ist in der Anleitung aber auch beschrieben.

    Ist der USB-Stick bootfähig, sollte es nach dem Umstellen im BIOS funktionieren.

    Eventuell hat Ihr PC auch eine Tastenkombination zum Umschalten. Das steht im Handbuch zum PC oder dem Mainboard. Das Handbuch zum Mainboard/PC wird meist auf der Support-Seite des Herstellers zum Download angeboten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michael-Alexander Beisecker
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »