Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Linux installieren auf Notebook Acer Aspire ES 17:
entsprechend der Anleitung BIOS mit Fn und F2 gestartet - Secure Boot Mode nicht erreicht- Aufforderung bei Set Superior Passwort eingegeben-gemacht und bestätigt -Dann Secure Boot auf disable.
Bei Neustart kein Zugang zu Linux. Erneut Bios - versucht Superior Passwort zu löschen- Ergebnis: Notebook startet nicht mehr -Starttaste etwa 30 sec gehalten. Alle Versuche gescheitert.
Geschrieben in: Linux 20:07, 05. November 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    10:24, 06. November 2018
    Hallo Herr Großmann,

    Sie haben laut Ihrer Beschreibung im BIOS ein Passwort gesetzt, wieso ist mir nicht verständlich. Ja das kann man aus Sicherheitsgründen machen, aber es hat dann auch nur den Effekt, das man Änderungen im BIOS nur mit Passwort durchführen kann. ist keines gesetzt, kann jeder diese Änderungen vornehmen.

    Das BIOS Passwort hat überhaupt nichts mit Linux zu tun, wie das bei ihrem Rechner genau funktioniert steht im Handbuch des Rechners. Liegt dies nicht vor erhalten Sie es auf den Supportwebseiten des Herstellers als PDF.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »