Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich habe mir einen neuen LapTop gekauft, auf dem Ubuntu 16.04 bereits installiert war. Auf meinem Stamdgerät verwende ich auch Ubuntu, allerdings Version 18.04.2, die offenbar über ein Update installiert wurde.
Wie kann ich die neueste Version von Ubuntu auch auf meinen LapTop bekommen?
Im Voraus besten Dank für Ihre Antwort und freundliche Grüße Dr. Walter Adam
Geschrieben in: Linux 19:45, 07. September 2019
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:31, 07. September 2019
    Hallo Herr Adam,

    der erste Schritt zur Umstellung ist die Sicherung des Verzeichnisses /home samt Unterverzeichnissen und je nach installierten Programmen die Sicherung einzelner Dateien in Unterverzeichnissen von /etc und /opt. Falls Sie auch den Web-Server apache2 betreiben, muss /var/www gesichert werden.

    Im zweiten Schritt muss die Sicherung geprüft werden.

    Im dritten Schritt wird das System neu installiert mit überschreiben der bisherigen Systempartiton. Danach werden die benötigten Treiber und Programme installiert und dann können die gesicherten Daten eingespielt werden.

    Von einem Upgrade rate ich ab, da z.B. alte Treiber, die Sie selbst installiert haben, nicht ersetzt werden, was recht oft zu Problemen führt. Regelmäßig sind Druckertreiber betroffen. Bei einigen Geräten wie z.B. WLAN-Chips sind in der neueren Version des Systems bereits Treiber enthalten, aber diese würden zugunsten der alten nicht installiert.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »