Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich habe 2 PC nebeneinanderstehen, beide mit W 10.
Beide sind per Kabel am Netz angeschlossen,
Anschluss an FritzBox 7490.
Hochfahren zur gleichen Zeit.
Häufig unterschiedliches Ergebnis.
Linker PC immer sofort am Netz.
Rechter PC zeigt häufig "kein Netzwerkzugriff".
1 oder 2 aus- und einschalten, dann auch am Netz.
Kabel und Steck-Positionen getauscht, keine Änderung.
Woran kann das liegen, wie kann es behoben werden?
Geschrieben in: Netzwerk & Router 09:51, 08. Juni 2016
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

12:46, 08. Juni 2016
Hallo peterundpaul,

den Rechner auszuschalten dürfte nicht erforderlich sein. Meist reicht es den Adapter unter Systemsteuerung - Netzwerk und Internet - Netzwerkverbindungen zu deaktivieren und wieder zu aktivieren oder einfach das Netzwerkkabel auszustecken.

Installieren Sie mal die neuesten Treiber für den Rechner bzw. das Mainboard. Diese finden Sie auf den Webseiten des Herstellers. Die Treiber die Windows 10 über Windows Update bekommt, sind meist allgemein für den Chip, die Hersteller passen diese oft noch an.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »