Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Kundennummer 92-815673-28
ich habe Ihr Schreiben vom 4. August 07.08.2015 erhalten.
Inzwischen hatte ich auf einem Multiboot-Laptopp ( 1x Win 8.1 32 bit und dgl 64 bit und Linux) Win 10 installiert und wieder deinstalliert was auch funktionierte, aber leider nervt die ständige Upgrade Aufforderung, selbst ein Telefonat MS brachte keine Lösung, deren Vorschlag ich solle das Installationspaket "KB 3035583" deinstallieren, was immer das auch war, dieses Paket war weg aber Windows nervt immer noch. Mitlerweile habe ich Win 10in der 64 bit Version nochmal installiert und so langsam komme ich damit klar. Na ja vielleicht müssen wir auch etwas geduld haben

Mit freundlichen Grüßen
Dietmar Lorms
Geschrieben in: Windows 12:28, 15. August 2015
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    09:20, 18. August 2015
    Guten Tag Herr Lorms,

    klicken Sie auf das "Pfeil/Dreieck nach oben"-Symbol im System Tray und wählen dann "Anpassen" aus. Im nun aufgehenden Fenster "Infobereichsymbole" suchen Sie den Eintrag "GWX" und stellen beim Verhalten "Symbol und Benachrichtigungen ausblenden" ein. Das Symbol sollte nun verschwinden.

    Noch ein Tipp: Sie sollten im Internet weder Adresse noch Telefonnummer veröffentlichen - niemals. Adresssammler könnten diese Daten einfach aufspüren und Sie mit Werbung bombardieren. Ich habe die Daten gelöscht ;)

    Beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »