Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

drbeki
VIP
drbeki
offline
Hallo,
nach einem Festplattenwechsel kann ich die NAS Laufwerke nicht mehr an das Netzwerk anschließen. Über den Internet Explorer geht das mit dem Router "Fritz Box" problemlos. Der Server wird nicht angezeigt, einen Laufwerkbuchstaben kann ich nicht vergeben. Im Anhang habe die verschiedenen Versuche dokumentiert auch daß die früheren Rücksicherungen noch auf dem Server vorhanden sind.
Mit freundlichem gruß
B.Kissel
Geschrieben in: Netzwerk & Router 16:15, 24. September 2016
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    12:09, 26. September 2016
    Hallo Herr Kissel,

    ich verstehe nicht ganz was Ihr Problem ist, habe aber eine Vermutung.

    Sie sehen unter Netzwerk die Diskstation, dies ist der Standardname eines Synology NAS. Darunter sehen Sie die frei gegebene Laufwerke. Das sieht alles normal aus.

    Da Sie ein Bild der Datenträgerverwaltung beigefügt haben, vermute ich mal das Sie darüber die Netzwerklaufwerke einbinden wollen. Dies ist falsch und geht nicht, bei der
    Datenträgerverwaltung geht es nur um Laufwerke im Rechner.

    Machen Sie im Explorer einen Rechtsklick auf den Eintrag Netzwerk in der linken Spalte. Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag Netzlaufwerk verbinden aus. im folgenden Fenster können Sie den Laufwerksbuchstaben und das Verzeichnis auswählen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    drbeki
    VIP
    drbeki
    offline
    13:29, 27. September 2016
    Hallo Herr Kleemann,
    inzwischen habe Ihren Vorschlag befolgt und konnte mit GDATA ein backup ausführen.
    Leider gelingt mir das mit Paragon Buckup nicht. können Sie mir noch einen Ratschlag geben damit ich entscheiden kann bei welchem Backup ich zukünftig bleibe?
    Mit freundlichem Gruß
    B.Kissel
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:41, 28. September 2016
    Hallo Herr Kissel,

    das Bild hilft nicht wirklich weiter, das scheint doch die Auswahl der zu sichernden Partition zu sein.

    Grundsätzlich kann Paragom Backup & Recovery auf Freigaben sichern und zwar sowohl die als Netzlaufwerk gemounteten, als auch durch direkten Zugriff auf das Netzwerk.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »