Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Nach dem Ubgrade auf Win10 habe ich Start-Probleme.
Der Rechner startet sehr langsam bis die Oberfläche aufgebaut ist. (3-5min).
dann kommt eine Schrift: "Um aufgetretene Fehler zu reparieren muß der Rechner neu gestartet werden" und macht Auto-Neustart. Das macht er 0,5 bis 2 Std lang.
Der Fehler hinweis: "page fault in nonpaged area (dflnjdrv64.sys)".
Kommt dann mal das Startfenster zum stehen, dann sind da noch 3 Hinweis-Fenster.
1.) Diese Version des Netzmanagers ist für Windows XP in 32-bit und für Win7 designet.
Der Netzmanager wird jetzt beendet.

2.) Vom Kernelmode Treiber (NT) konnte die Schnittstelle "NDISTAPI Kernelmode API" nicht gehookt werden.

3.) Der VoIP Filter Treiber konnte nicht geladen werden!
Der Schutz vor IP-Dialern ist dadurch nicht gegeben.

Diese 3 Hinweise kommen immer wieder, egal wie oft wer auto-Neustart gemacht wurde.
Auf jeden fall kann ich dann normal arbeiten.

Wie kann ich diese Fehler beseitigen?

Josef Poloczek
Geschrieben in: Windows 00:43, 10. Januar 2016
Beitrag teilen:
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    13:43, 10. Januar 2016
    Hallo Herr Poloczek,

    die Ursache für das Problem kann ein nicht passender Treiber für Grafikkarte, Netzwerk oder Sound sein. Dazu wäre es gut, wenn Sie uns den Hersteller des Rechners und das Modell nennen.

    VG
    Norbert Hahn
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:11, 11. Januar 2016
    Hallo Herr Norbert Hahn,

    mein Rechner:
    Lap Top: Acer Reliability, Extensa 5235
    Intel Celeron Processor 900 (2,2 GHz, 800 MHZ FSB)
    Intel GMA 4500M Up to 796 MB DVMT
    2 GB Memory, 250 GB HDD
    DVD-Super Multi DL drive

    hg Josef Poloczek
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:46, 12. Januar 2016
    Hallo Herr Poloczek,

    bitte nutzen Sie die Antwort-Funktion, um einem bestehenden Thema einen weiteren Beitrag hinzuzufügen. So bleiben alle Informationen zu einem Thema übersichtlich an einem Ort. Dazu finden Sie ganz unten auf der Seite das Feld "Ihre Antwort".

    Danke!

    Ich habe Ihren neuen Beitrag mit dem alten Thema verschmolzen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    12:02, 12. Januar 2016
    Guten Tag Herr Poloczek,

    die letzten Treiber für Ihren Rechner stammen im Wesentlichen aus 2009 und wurden für Windows 7 heraus gegeben. Anschließend gab es für den WLAN-Anschluss noch eine Nachlieferung und NVIDIA hat zwar für die Grafikeinheit noch 2012 einen Treiber geliefert - alles nur für Windows 7: http://www.acer.com/ac/de/DE/content/drivers

    Da schon Windows 8 nicht mehr unterstützt ist, sieht es für Windows 10 schlecht aus.

    Wenn die Umstellung auf Windows 10 noch nicht länger als einen Monat her ist, würde ich wieder auf das alten System umstellen.

    VG
    Norbert Hahn
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:55, 12. Januar 2016
    Die Umstellung auf win 10 ist schon min. 2 Monate her.
    Was bleibt mir jetzt noch übrig?

    VG

    Josef Poloczek
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    22:45, 12. Januar 2016
    Hallo Herr Poloczek,

    was war eigentlich während der zwei Monate passiert, seit Sie W10 auf dem Rechner haben - lief das irgendwann mal reibungsfrei?
    Ist der Fehler erst nach einem der letzten Updates aufgetreten?

    Da ich mit den Eigenheiten der Rechner von Acer nicht auskenne, kann ich nur hoffen, dass Ihnen jemand aus der Redaktion weiter hilft.

    Wenn ich von dem Problem betroffen wäre, würde ich die letzte Sicherung des Systems von vor der Umstellung auf W10 einspielen.

    Oder W7 neu installieren und die 160 Sicherheits-Updates einbauen. Letzteres dauert zwar mehrere Tage, aber man kann den Rechner ja benutzen, weil die Updates im Hintergrund laufen. Eine Neuinstallation musste ich Anfang Dezember machen, da einer meiner Rechner von der 32- auf die 64-Bit-Version von Windows umgestellt werden musste.

    VG
    Norbert Hahn
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:17, 13. Januar 2016
    Hallo Herr Poloczek,

    die entscheidende Maßnahme zur Rettung der Lage hat Norbert Hahn schon erwähnt: Installieren Sie - sofern möglich und noch nicht passiert - die aktuellsten Treiber für alle Systemkomponenten. In Ihrem Fall scheint der Treiber des Netzwerkchips für die Probleme verantwortlich zu sein, insofern würde ich damit anfangen.

    Sollte das den Fehler nicht beheben, bleibt tatsächlich nur eine Rückkehr zu Windows 7 durch Rücksichern des letzten Backups oder Neuinstallation des Systems.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »