Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

ewowi
VIP
ewowi
offline
Herrn Kratzl Dank für ein einfaches Verfahren, ein defektes Profil unter neuem Namen wieder brauchbar zu erstellen.
Erschwerend und zeitaufwändig ist es, Outlook wieder neu installieren zu müssen, insbesondere dann, wenn die Ursprungsversion schon die importierte Version eines noch älteren Copmputers war. Das hat 4 Tage und mehrere Testprofile erfordert.
2 kleine Problemchen widerstehen hartnäckig meiner Suche nach Lösung.
1. Ich habe den alten Benutzer aus den Profilen entfernt, aber vorsichtshalber die Dateien noch im Explorer gelassen. Der Dateiordner des defekten Profils enthält immer noch das "Schloss", wohl als Hinweis, dass er einmal kennwortgeschützter Standardordner gewesen sei. Der neue Standardordner enthält das Schloss nicht.
2. Im Windows Startordner waren vorher Administrator-Ikon und Standardnutzer-Ikon nebeneinander gleichzeitig sichtbar, so dass ein Wechseln zwischen diesen beiden Profilen mühelos war.
Hätte ich schon gern wieder, aber wie?
Herr Kratzl, mein Hauptproblem wurde durch Ihre Hilfe einfach und schnell gelöst.
Herzlichen Dank und freundliche Grüße
Eyke Bettinghausen,
tatsächlich männliche Variante.
Geschrieben in: Windows 18:01, 08. April 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

13:25, 04. Mai 2015
Hallo,

hätte ich von Ubuntu gewußt, hätte ich auch kein Inplace Upgrade vorgeschlagen....
Wie Sie richtig erkannt haben, überschreibt diese Aktion den Bootsector und es kann dann nur mit viel Mühe der GRUB Bootloader wieder hergestellt werden.

Gruß

H. Trauner
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    13:28, 24. April 2015
    Hallo,

    das Schloß ist bei dem Profil, mit dem Sie eingeloggt sind, nie gesperrt.
    Meinen Sie die Icons auf der Anmeldeseite, wenn Windows startet?
    Welche Windows Version haben Sie denn installiert?

    Gruß

    H. Trauner
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    ewowi
    VIP
    ewowi
    offline
    15:55, 24. April 2015
    Liebe(r) H. Trauner,
    danke für den Versuch einer Antwort.
    Ich benutze WIN 7.
    Nach Erstellung des neuen Profils lässt sich dieses unter neuem Kennwort problemlos Öffnen und nutzen. Alle kleinen "Macken" scheinen beseitigt.
    Das alte Profil wird im Explorer immer noch unter der alten Bezeichnung angezeigt, allerdings mit einem Schlosssymbol über dem Ordner-Icon.
    Ein gleiches Schlosssymbol liegt auch über dem Ordner "Anwender", der dem Administrator zugeordnet ist.
    Diese Schlosssymbole verschwinden nicht, gleichgültig, ob ich als Admin oder als Standardnutzer geöffnet habe.
    1. Frage: Kann ich den alten mit Schloss versehenen Standardordner, dessen Daten ich vollständig in den neuen Standardordner geladen habe, ohne Schaden löschen; das Schloss lässt mich zögern.
    2. Frage: Ja ich meine die Icons auf der Anmeldeseite, damit ich mich zwischen Admin und Standardnutzer entscheiden kann. Diese beiden Icons waren früher nebeneinander auf der Start(Anmelde?-)seite. Mit welcher Tastenfolge gelingt es mir, sie wieder nebeneinander auf den Start(Anmelde-?)bildschirm zu bekommen?
    Ich hoffe, die Fragen so präzise formuliert zu haben, dass eine Antwort möglich ist.
    Vielen Dank
    E. Bettinghausen
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:15, 24. April 2015
    Hallo,

    also Ordner mit Schloßsymbol bekommen Sie so nicht gelöscht. Da hat Windows etwas dagegen. Da das "alte" Benutzerprofil defekt ist, ist dieser Ordner unter Windows mit den gebotenen Mitteln nicht zu löschen. Eventuell hilft es, eine Ubuntu Live CD zu laden Ubuntu, mit dieser CD den Rechner starten (Ubuntu NICHT installieren, sondern ausprobieren, wird angeboten) und dann diesen Ordner auf der Festplatte zu löschen.

    Um die Anmeldung wieder per Wilkommensbildschirm (und den Icons) zu erhalten, müssen Sie eine kleine Änderung vornehmen. Hier der Link zu Microsoft, der dieses beschreibt: Anmeldung ändern

    Gruß

    H. Trauner
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    ewowi
    VIP
    ewowi
    offline
    19:51, 24. April 2015
    Hallo,
    der alte Profilordner konnte via Ubuntu gelöscht werden. Danke hierfür.
    Die weitere Empfehlung führte nicht zum Ziel:
    Zunächst als Admin, dann als Standardnutzer klickte ich "Start", gab dann in das
    "Suchfeld" Control Userpasswords2 ein und klickte. Ergebnis: Nichts tat sich.
    Gibt es noch ein anderes Suchfeld, mit dem ich etwas verwechselt haben könnte?
    Also bisher nur Teilerfolg.
    Gruß
    E. Bettinghausen
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:13, 27. April 2015
    Hallo,

    da sollte sich das Fenster der Benutzerkontensteuerung auftun.....
    Sie können aber auch als angemeldeter Benutzer das Passwort ändern:
    ALT STRG ENTF, dann "Kennwort ändern" wählen.

    Gruß

    H. Trauner

    PS: Eventuell ist Ihre Windows 7 Installation doch mehr beschädigt als angenommen. Sie können eine Reparatur mittels "Inplace Upgrade" vornehmen. Den Artikel dazu im PDF-Format stelle ich hier ein.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    ewowi
    VIP
    ewowi
    offline
    14:10, 29. April 2015
    Hallo H. Trauner,
    die Benutzerkontensteuerung habe ich ja öffnen können über ...Zubehör: "Eingabeaufforderung" oder "Ausführen" oder auch über "Systemsteuerung".
    Aber ich gelangte mit keinem Klick zu der Änderung der Darstellung sowohl des Anwenderkontoikons als auch des Nutzerkontoikons gleichzeitig.
    Es muss auch nicht sein, es war nur vorher so bequem.
    Das "Inplace Upgrade" wage ich so nicht, denn auf der Systemfestplatte habe ich auch Ubuntu installiert. Win 7 und Ubuntu laufen beide, daran will ich nichts ändern.
    Wenn also keine Lösung in Sicht ist, dann bin ich so zufrieden und bin bereit, das Problem als gelöst zu bezeichnen.
    Gruß
    Bettinghausen
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »