Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Twifulds
Twifulds
offline
guten tag,
habe ein problem mit windows xp-home!
nach der überprüfung der geschützten systemdateien mit SFC(original-windows-cd wurde eingelegt) ,erhalte ich jetzt folgende meldung:msfeedssync.exe-fehler in der anwendung
"die anweisung in "0x7e3695c8" verweist auf
speicher in "0x00000048" .der vorgang "read" konnte nicht auf dem speicher durchgeführt werden.klicken sie auf "o.k." um das programm zu beenden!
nun funktioniert auch mein incredimail nicht mehr! bitte um hilfe!danke im voraus, Twifulds
Geschrieben in: Windows XP 17:06, 28. Februar 2013
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

Daref1986
Daref1986
offline
17:08, 28. Februar 2013
msfeedssync.exe gehört zu Windows 7 und dienst dazu RSS-Feeds zu synchronisieren.
Haben Sie der neueste Internet Explorer bereits installiert, wenn nicht installieren Sie den IE8. Oder Sie versuchen den IE7 zu reparieren.
Sie können auch die RSS-Feeds deaktivieren wenn Sie diesen nicht verwenden:

Start/Ausführen/regedit eingeben mit Enter bestätigen

in folgende Verzeichnissen müssen Sie einen neuen REG_DWord-Wert anlegen (Falls noch nicht vorhanden): "DisableAddRemove"

0 = aktiviert
1 = deaktiviert.

HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Policies\ Microsoft\ Internet Explorer\ Feeds

HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Policies\ Microsoft\ Internet Explorer\ Feeds

Überprüfen Sie unbedingt Ihren Rechner mit HijackThis von www.hijackthis.de. Das Programm erstellt einen Logfile welches Sie hier posten, damit wir diesen für Sie auswerten können. Eventuell sind schädliche Prozesse aktiviert.
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »