Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo, Tablett mit Windows 8 geschenkt bekommen. Nach einigen Schwierigkeiten sehe ich im Wartungscenter / Sicherheit, das Windows Defender nicht aktiviert ist. Der Versuch zum Aktivieren endet mit einer Fehlermeldung: 0x80073b01. Laut Internet soll das ein "Virus o.ä." sein? Kann leider kein englisch.
Kann man mich aufklären und mir helfen?

Danke
Olifant 42
Geschrieben in: Sicherheit 11:10, 06. April 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
online
18:02, 06. April 2015
Hallo an alle,

die Fehlermeldung besagt, dass der Virenscanner nicht gestartet werden konnte, weil er durch Schadsoftware befallen wurde. Da ein Schadprogramm nicht den Virenscanner platt macht und sich damit zufrieden gibt, ist wohl erheblich mehr als nur der Virenscanner beschädigt bzw. infiziert.
Wenn der Rechner zum ernsthaften Arbeiten verwendet wird, sollte man mit einem anderen Betriebssystem, z.B. der Windows-DVD den Rechner booten, den Reparatur-Modus wählen, und die Daten sichern.
Anschließend entweder die letzte Sicherung des Systems einspielen oder, falls nicht vorhanden oder ebenfalls verdächtig, die Platte platt machen und neu installieren. Danach die Daten wieder zurück holen und dabei aufpassen, dass man das Schadprogramm nicht ebenfalls zurück holt.
Wenn der Rechner keine kritischen Anwendungen hat, sollte man ihn vom Netz nehmen und dann kann man wie in http://www.solvusoft.com/de/errors/laufzeit-fehler/microsoft-corporation/windows-defender/0x80073b01-defender-error-0x80073b01/ beschreiben, die Registry und Programmteile von Windows Defender reparieren und danach mit mehreren(!) Virenscannern mal nachsehen, was sonst noch kaputt ist.

VG
Norbert
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    11:54, 06. April 2015
    Hallo olifant42,

    Hier mal ein deutschsprachiger Beitrag, der das Problem beschreibt und Lösungen anbietet.

    Mit freundlichen Grüßen
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    23:28, 06. April 2015
    Hallo dieter53 und Norbert.
    Erst mal vielen Dank für die Antworten. Gebe aber zu, das alles zu kompliziert für mich ist. Habe mir "Norton" runtergeladen und der "übernimmt" ja den Defender. Ist bestimmt keine elegante Lösung, Aber ich habe bezüglich Sicherheit "meine Ruhe".
    nochmals Danke und gute Tage
    Olifant (Roland)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    10:24, 07. April 2015
    Hallo olifant42,

    Sie haben ein Placebo durch ein etwas besseres Placebo ersetzt. Nun sollten Sie mit dem Programm von Norton eine Reparatur-CD erstellen und damit den Rechner auf Schädlingsbefall untersuchen und entsprechend dem Ergebnis handeln - oder den Kopf in den Sand stecken.

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:24, 07. April 2015
    Hallo Norbert, alles schön und gut, der Sand ist gar nicht tief genug. :) Aber hier handelt sich es um einen Tablett-Rechner. Da eine Reparatur-CD erstellen usw. bedeutet für mich als Laien und Autodidakt zu viel Aufwand. Norton hat den Rechner überprüft und außer 2 Treckingcookis nichts gefunden und repariert.
    Aber es freut mich, das Sie mich "beraten und helfen"

    VG
    Roland
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    13:33, 07. April 2015
    Hallo olifant42,

    ich hatte wohl überlesen, dass Sie einen Tablett-Rechner haben. Anstelle der Reparatur-CD können Sie einen USB-Stick dafür nehmen. Die Anleitung dazu sollte Norton liefern, schließlich bezahlen Sie ja dafür.
    Wenn Sie eine Überprüfung aus dem laufenden System starten wird normalerweise nichts gefunden, da Schadsoftware sich versteckt.
    Natürlich können Sie das Problem ignorieren, wenn Sie den Rechner nicht für kritische Dinge wie Online-Banking, Einkäufe und andere Aktionen verwenden, bei denen Sie Ihre Adresse oder Konto-Daten angeben müssen.

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »