Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Abend an das Team,
heute Abend gegen 20 Uhr war ich im Internet und hatte plötzlich eine seitenfüllende Mitteilung auf dem Bildschirm, die ich Ihnen als Anlage beifüge. Ich war etwas geschockt. Die Meldung ließ sich nicht löschen. Ich denke, dass das keine echte Seite von Microsoft ist. So viel ich weiß werden Treiber-Updates für Windows10 über die Windows-Update-Funktion automatisch heruntergeladen und installiert. Das letzte Update war vor einer Woche am 19.10.16.
Nun, ich war vorsichtig genug, den Link "Treiber aktualisieren" nicht zu betätigen. Da will mir sicher jemand einen Schaden zufügen. Als ich mit der Maus zufällig über dem Link war, habe ich am unteren Rand der Seite folgende Adresse gesehen: http://t.volt... [potenziell schädlicher Link entfernt]

Können Sie damit etwas anfangen? Da sich der Browser nicht mehr schließen ließ, habe ich dann den PC heruntergefahren und dann wieder hochgefahren und alles läuft wieder normal (oder noch normal bis 00:02:35 ??)
Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir Ihre Meinung zu dieser Geschichte mitteilen würden. Muss ich weitere Attacken befürchten?
Mit freundlichem Gruß
Ernst Grafe
26.10.2016, 21:30 Uhr
Anhänge:
Geschrieben in: Windows 10 21:34, 26. Oktober 2016
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

11:23, 28. Oktober 2016
Hallo Herr Koch,
für Ihre Antwort bedanke ich mich, besonders auch für die Tipps darin. Das mit den Werbeblockern war mir nicht bekannt. Ich habe mich auch gleich einmal auf der Webseite von adblockplus umgeschaut und dabei aber festgestellt, dass es für meinen Edge im Moment noch keinen download gibt. Ich bleibe aber dran und hoffe, dass ich dann später einmal doch etwas mehr Sicherheit beim Surfen habe.
Nochmals danke.
Viele Grüße
Ernst Grafe
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    11:27, 27. Oktober 2016
    Hallo Herr Grafe,

    Sie hatten ganz recht damit, der vorgeblichen Warnung keinen Glauben zu schenken und die angebotene Software nicht zu installieren. Das ist in der Tat eine Masche, um Ihnen ein unerwünschtes Werbeprogramm oder sogar ein Schadprogramm unterzuschieben. Sofern Sie den PC ohne weitere Aktion neu gestartet haben und alles normal funktioniert, sollte alles in Ordnung sein. Weitere Attacken müssen Sie eigentlich nicht befürchten, sofern Sie die betreffende Seite nicht mehr ansurfen.

    Um solche potenziell schädlichen Werbeeinblendungen zukünftig zu vermeiden, sollten Sie sich eventuell einen Werbeblocker installieren. Den können Sie sich zum Beispiel kostenlos unter https://adblockplus.org/de/ herunterladen.

    Wie dem auch sei: Um sicher zu gehen, dass diese Internetseite nicht von Ihnen unbemerkt ein Schadprogramm installiert hat, sollten Sie Ihren Computer rein prophylaktisch mit einer Notfall-DVD auf Schädlinge untersuchen. Dazu können Sie entweder den Notfall-Datenträger Ihres eigenen Sicherheitsprogramms oder aber auch die Notfall-CD/DVD eines anderen Anbieters verwenden. Siehe dazu auch meine Antwort unter https://club.computerwissen.de/qa/kapersky-aktualisieren.

    Eine kleine Anmerkung noch: Sie können sich das Verschicken eines Screenshots hier im Computerwissen Club erheblich erleichtern. Anstatt den Screenshot auszudrucken, neu einzuscannen und dann eine PDF-Datei zu erzeugen, können Sie die Abbildung gleich als Bilddatei speichern und hier hochladen. Das erspart Ihnen einige Mühe und das Papier zum Ausdrucken.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »