Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Matthiesen,
Das Download von W10 hat gut funktioniert, auch ohne das Get W10 App. Ich habe jetzt nur ein kleines, oder doch großes? Problem. Denn nach jedem Start erscheint folgendes Fenster: "Erforderliche Software nicht installiert". "Microsoft.NET Framework Version 2.0 ist zum Fortfahren erforderlich. Diese Software ist kostenlos unter www.microsoft.com/downloads zum Herunterladen verfügbar".
Nachdem ich es geschaft habe diese Software herunterzuladen und auszuführen, kam die Meldung dass die Version bereits in der Software enthalten ist.
Aber bei jedem W10 Neustart erscheint weiterhin dieses Fenster dass die erforderliche Software nicht installiert ist. Ich weiss nicht mehr weiter. Hoffentlich können Sie mir weiter helfen. Vielen Dank im Voraus für Ihre baldige Antwort.
Geschrieben in: Windows 14:10, 17. August 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

15:17, 26. August 2015
Habe das Problem gefunden. Es war mein Lexmark-Drucker und das productivity studio.
Habe auf der Lexmark Website eine Datei für meinen 64Bit PC heruntergeladen und es hat funktioniert. Ich möchte mich nochmals herzlich bedanken für die Tips zum Ausschlussverfahren.
marmansino
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    14:56, 17. August 2015
    Hallo marmansino,

    seit Windows 7 ist die Software Microsoft dotNet installiert (mit der Version 3.5) und wird mit neueren Versionen von Windows ebenfalls erneuert. Diese Versionen sind bis herunter zur Version 1 kompatibel, also auch mit der Version 2, die ein noch zu findendes Uraltprogramm benötigt.

    Es gibt zwei Möglichkeiten:
    1. Sie starten ein Ihnen bekanntes Programm und kurze Zeit später kommt die Meldung.
    2. Die Meldung kommt, ohne dass Sie selbst ein Programm gestartet haben. Dann sollten Sie den Taskmanager starten und nachsehen, welche Programm derzeit laufen. Eines davon muss die Meldung verursachen.

    Sie sollten dann dieses Programm entweder deinstallieren und vergessen (wenn es nicht benötigt wird) oder eine aktuelle Version besorgen, die mit der neueren Version von dotNet klar kommt.

    Nachtrag zu 2:
    1. den Taskmanager können Sie starten, in dem Sie die Tasten STRG + ALT + Entf gleichzeitig drücken. Auf dem folgenden Bildschirm Taskmanager starten wählen.
    2. Wenn auf diese Weise das Programm nicht gefunden wird, können Sie die Liste der installierten Programme ansehen und überlegen, welches sehr alt (ca. 10 Jahre) ist.
    3. Wenn so auch nicht das Programm gefunden werden kann, sollten Sie das Programm autoruns.exe von Microsoft herunter laden, die zip-Datei auspacken und das darin enthaltene Programm starten. Dort dann in der Rubrik Logon nachsehen, welche Programme gestartet werden.

    VG
    Norbert
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:47, 17. August 2015
    Lieber Norbert,
    Vielen Dank für eine schnelle Lösungsmöglichkeit. Ich habe leider heute keine Zeit mehr, aber ich melde mich so bald ich Deine Worte in der Tat umgesetzt habe.
    Vielen Dank erstmals.
    Marmansino
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »