Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

guten Abend,
weiß jemand, ob es bei Microsoft wegen des Unwetters Störungen gibt?
Ich kann mit meinem PC mit Windos 10 weder das Startmenu, noch den Browser Edge, noch irgendeine App öffnen, das Suchfeld geht auch nicht.
Die von mir installierten Programme funktionieren alle, ebenso Chrome oder Firerfox. Ich würde gern den PC herunterfahren oder in den Standby-Modus versetzen, weiß aber nicht wie das geht, da ja die Einstellungen auch nicht zu öffnen gehen
Kann etwas passieren, wenn ich den PC ohne den Befehl "Herunterfahren" einfach nur ausschalte? Für schnelle Antwort wäre ich dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
brigitte
Geschrieben in: Windows 23:50, 09. August 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
offline
00:45, 10. August 2018
Hallo brigitte,

das Internet läuft in Europa nicht über oberirdische Telefondrähte sondern über Glasfaserkabel, die unterirdisch verlegt sind. Die Entwicklung des Internets wurde vor rund 50 Jahren vom amerikanischen Verteidigungsministerium begonnen, mitten im Kalten Krieg. Es ist entsprechend robust.

Ihr Rechner hat ein anderes Problem.

Zum Herunterfahren können Sie das Kommando shutdown.exe verwenden. Starten Sie zunächst die Kommando-Eingabe von Windows, indem Sie glechzeitig diw Windows-Taste+r drücken. Tippen Sie in der Zeile dann ein:
shutdown.exe -s -t 0
(Leerzeichen und das Minuszeichen von dem Buchstaben t beachten) und klicken Sie auf OK.

Die Parameter von shutdown.exe haben die folgende Bedeutung:
-s teilt dem Programm mit, Windows herunter zu fahren und den Rechner auszuschalten. Alternativ kann man mit -r einen Neustart veranlassen.
-t 0 teilt dem Programm mit, dass es 0 Sekunden mit dem Herunterfahren oder Neustart warten soll. Wenn Sie z.B.-t 60 angeben, bekommen Sie die Nachricht, dass das System in 60 Sekunden herunter fahren wird.

VG
noha
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    10:27, 10. August 2018
    Hallo noha,

    nochmals vielen Dank für Ihre Antwort.
    Das Herunterfahren hat so geklappt, nur daß ich zum Schluß noch einmal auf die Windowstaste+r gleichzeitig gedrückt habe. Vorher hat es über 1/4 Stunde geheißen: Windows wird heruntergefahren, dann hatte ich die Geduld verloren.
    Heute ist alles von Microsoft wieder voll da und ich nehme an, daß es doch etwas mit den heftigen Unwettern in unserer Gegend zu tun hatte.

    Mit freundlichen Grüßen
    brigitte
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    01:17, 10. August 2018
    Hallo noha,
    danke für die schnelle und ausführliche Antwort. Ich werde es gleich so machen und denke daß es auch klappt.

    Mit freundlichen Grüßen
    brigitte
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »