Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

erf250
VIP
erf250
offline
Hallo, ich habe neulich versucht, Bilder von meinem "Huawei" auf den PC zu übertragen
und war sehr erstaunt, als mein PC nichts, was auf dem Huawei gespeichert war erkannt hat, also auch keine Fotografien. Es ist mir auch nicht gelungen, das Problem zu lösen. Dazu erkläre ich folgendes: Ich habe im Frühjahr Ubuntu eingespielt und Win damit gelöscht. Da jedoch mit Ubuntu meine Arbeiten absolut nicht zu bewältigen waren, bin ich wieder zurück zu Windows und hatte den Eindruck ( auf Grund des eigenartigen Verhaltens des PC), dass wahrscheinlich das erste Windows bei der Installation von Ubuntu nicht korrekt gelöscht wurde. Also : wahrscheinlich - oder auch nur vielleicht ?
Mein PC gibt mir ständig Rätsel auf. Vielleicht sind Ihnen auch schon mal ziemlich eigenartige Dinge passiert und Sie sind in der Lage, sich auch ungewöhnliche Dinge
bzw. Verhalten des PC vorzustellen. Im Übrigen denke ich, dass ich Windows neu installieren sollte aber die Festplatte vorher vollkommen löschen.
Mit freundlichem Gruss ........erf250
Geschrieben in: Windows 10 10:40, 07. Juli 2020
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    offline
    23:39, 07. Juli 2020
    Hallo erf250,

    dass wahrscheinlich das erste Windows bei der Installation von Ubuntu nicht korrekt gelöscht wurde.

    Wenn Sie der Ubuntu-Installation die gesamte Festplatte zur Verfügung gestellt haben, kann von Windows nichts übrig geblieben sein. Die beiden Betriebssysteme verwenden ja unterschiedliche Dateisysteme.
    Im Übrigen denke ich, dass ich Windows neu installieren sollte aber die Festplatte vorher vollkommen löschen.

    Das kann auch im Zuge der Neuinstallation von Windows gemacht werden.
    Ob das wirklich notwendig ist und damit Ihre Probleme behoben sind, ist schwer zu beurteilen.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:14, 08. Juli 2020
    Hallo Erf250,

    um beurteilen zu können, ob bei Ihrem Windows tatsächlich eine Neuinstallation nötig ist, müssten Sie einmal etwas genauer beschreiben, was nicht richtig funktioniert. Zudem wäre es wichtig zu wissen, ob Sie eventuell ein sogenanntes "Tuning"-Programm wie zum Beispiel "AVG TuneUp" oder auch ein vermeintliches "Reparatur"-Programm wie "Reimage" eingesetzt haben.

    Selbst wenn noch Reste Ihres alten Windows-Systems oder Ihres Ubuntu-Systems auf der Festplatte vorhanden wären (wovon ich nicht ausgehe), spielt das für Ihr jetziges System keine Rolle. Windows berücksichtigt für seinen Betrieb ausschließlich die Dateien und Ordner, die in seinem "Windows"-Ordner liegen, und der wurde bei der letzten Installation neu angelegt. Alle anderen, älteren Systemdateien lägen seitdem nur noch inaktiv auf der Festplatte und hätten keinen Einfluss.

    Zu Ihrem Handy-Problem: Damit Windows die Dateien auf Ihrem Handy erkennt, müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt sein:

    - Das Handy muss vor dem Anschließen an den PC entsperrt werden – durch Eingabe Ihrer PIN, den Fingerabdrucksensor oder Gesichtserkennung.

    - Auf dem Handy muss gegebenenfalls der Zugriff auf die Daten freigegeben werden. Dazu erscheint nach dem Anschließen bei aktuellen Android-Versionen eine Meldung, in der Sie auf "Zulassen" tippen müssen.

    - Zudem muss bei älteren Android-Versionen der richtige Betriebsmodus für die USB-Kabelverbindung ausgewählt sein – es kann sein, dass Ihr Handy das Kabel nur zum Aufladen der Batterie nutzt. Falls also Ihr Gerät schon älter ist, streichen Sie einmal mit dem Finger vom oberen Bildschirmrand Ihres Handys nach unten. Tippen Sie in der Statusleiste auf die Schaltfläche "Android-System: Gerät wird über USB aufgeladen" und danach auf "Für weitere Optionen tippen". Tippen Sie anschließend auf "Dateien übertragen".

    Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »